an die frischen mamas: WIE gebt ihr die d-fluoretten?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von mamagaz, 4. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hallo zusammen,

    bin mir unsicher, was die gabe der d-fluoretten-tablette in mein baby angeht: bislang bekommt felix die tablette vor dem stillen in eine backentasche gelegt, so daß sie sich beim trinken auflösen kann.

    allerdings ist er einer, der immer mal rumschafft beim trinken: also losläßt und wieder andockt, mal luftschluckt und dann trinkpause macht etc.

    ich habe schiss, daß er die tablette so mal einatmen könnte und sich tierisch verschluckt :( . genährt wurde diese befürchtung durch die kiä, die mir von dieser form des tabletten-gebens abgeraten hat (eben wegen dem verschlucken). allerdings: bei florian hab ich das immer so gemacht und es ist nix passiert - er war aber auch eher einer, der dranblieb und trank, wenn er angedockt hatte, ohne pausen und so.

    was nun? einmal versuchte ich, die tab in abgekochtem wasser auf einem löffel ins kind zu kriegen, das hat aber nicht geklappt, so daß ich zur obigen methoder zurückbin.

    wie macht ihr das?
    irgendwie ist mir auch noch im kopf, daß die tab anatomisch garnicht verschluckt werden könnte, weil sie zwischen der angesaugten brustwarze im mund des babys nicht vorbeikann :???:

    ist meine angst also vielleicht völlig irrational?

    lieben gruß
     
  2. Idefix

    Idefix Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: an die frischen mamas: WIE gebt ihr die d-fluoretten?

    Hmm, über sowas habe ich mir nie Gedanken gemacht. Ich habe es auch immer so gemacht, wie Du jetzt, also Tablette in die Backentasche und dann gefüttert. (Erst Brust und dann Flasche) Ging immer problemlos. Bei meinen dreien ist nie etwas passiert.
    Bei Jenniver habe ich auch zuallererst das mit dem Löffel versucht, aber das ging völlig nach hinten los.

    Ich würde es so weitermachen. Kann aber halt auch nur von guten Erfahrungen berichten.

    Liebe Grüße,
     
  3. Marli

    Marli Mausibausi

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    9.601
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederbayern
    AW: an die frischen mamas: WIE gebt ihr die d-fluoretten?

    Ich gebe die mit dm Löffel ,ich lege die Pille auf den Löffel und beträufle die mit Wasser damit es flüssig wird.Mein Micki hat mir da keine Probleme gemacht
     
  4. AW: an die frischen mamas: WIE gebt ihr die d-fluoretten?

    Nich so einfach, zumal man sie ja nicht unbedigt direkt zu einer Milchmahlzeit nehmen soll.

    Nimm Vigantol Öl, das kann man dann auf den Schnuller träufeln braucht nur einen Tropfen, geht nix daneben und hat den gleichen Effekt.
     
  5. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: an die frischen mamas: WIE gebt ihr die d-fluoretten?

    Ich hab sie bei Kevin auch immer einfach in den Mund gegeben, die lösen sich doch sofort auf wenn Flüßigkeit drankommt, ich glaub auch das es ziemlich unwarscheinlich ist das ein Kind sich daran Verschluckt. Ich denke eher, das die allein vom Speichel schon aufgelöst werden.


    LG Katja
     
  6. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    AW: an die frischen mamas: WIE gebt ihr die d-fluoretten?

    Bei mir hat das immer gut geklappt mit dem Löffel!
    Aber hast du es mal versucht in Wasseraufzulösen und dann mit einer einwegspitze in die Backentasche gespritzt?
    So mache ich das immer mit tim wenn er Medizin bekommt!
    Und es gibt ja auch schon ganz ganz kleine einwegspritzen.
    Das wäre jetzt noch ne Idee von mir.
     
  7. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: an die frischen mamas: WIE gebt ihr die d-fluoretten?

    Hallo Claudia,

    wir haben die Tablette auf einem Löffel in etwas abekochtem Wasser aufgelöst und dann Tim gegeben. Zu Anfang war es ein ziemlicher Krampf, aber wir und er hatten es ziemlich schnell raus, wie das ohne Schweinerei geht. Unsere Hebamme hat uns das so gesagt und es hatte den doch tollen Nebeneffekt, dass bei Tim das Löffeln sofort ohne Probleme geklappt hat (zumindest wäre das eine Erklärung).

    :winke:
     
  8. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: an die frischen mamas: WIE gebt ihr die d-fluoretten?

    konnte leider jetzt grad k.antwort lesen.
    ich hab oder ich gebe sie antonia immer auf nem löffel mit tee/Wasser vermischt.also breiig!hatte noch nie probleme!

    gruss petra
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. d-fluorette verschluckt

    ,
  2. d fluoretten flüssig

Die Seite wird geladen...