Aktuelles Windelproblem bei Sarah

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Safiyya, 16. Januar 2007.

  1. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    Hallo zusammen


    Sarah, jetzt 18 Monate, wiegt um die 10,3 kg und ist mindestens 86 cm groß.
    Vor einiger Zeit habe ich ihr die Pampers Größe 5 (Junior) angezogen, als die 4+ Packung aufgebraucht war. In der Zeit hatte sie auch im die 11kg und auch schon über 11 kg und die haben dann gut gepaßt. Jetzt hat sie erstens vor paar Wochen einen Schuß gemacht und zugleich angenommen. Da sie jetzt wieder etwas angenommen hat, sind die Oberschenkel für die 5er zu dünn geworden. Sprich, sie läuft besonders nachts, wenn die Windel gut naß ist an den Beinen aus. Jetzt habe ich wieder die 4+ von Pampers ausprobiert. An den Beinen paßt sie gut, aber sie geht nicht weit genug nach oben. Wenn sie viel in die Windel reinstinkert, dann drückt es sich nach oben hin raus. Vor allem, wenn der Stuhl etwas weicher ausfällt. Die Windel habe ich fest genug zu, aber sie geht nur knapp über den Po. Und heute morgen war ihre Windel wieder total naß, sodaß sie diesesmal nach oben hin ausgelaufen ist.

    Was mache ich denn jetzt, solange bis die 5er wieder an den Beinen gut passen? Von den 4+ habe ich nur noch paar Stück und weiß nicht, welche ich jetzt holen soll.

    Sarah hatte noch nie Probleme mit Pampers und Auslaufen. Nur wenn halt die Windel zu klein wurde und sich alles nach oben hin rausdrückte.
     
  2. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Aktuelles Windelproblem bei Sarah

    Hat oder hatte nicht mal jemand das gleiche Problem?

    Heute morgen war Sarah wieder oben am Rücken ganz naß. Und dabei war die Windel nicht mal so voll wie sonst. Nur sie geht einfach nur zu knapp über den Po.

    Jetzt sind die 4+ wieder alle und sie trägt nun wieder die 5er.

    Sind vielleicht bei anderen Marken bei den 5er die Beinchen enger, sodaß sie besser abschließt? Denn ich denke mal, das bei allen die 4er zu knapp wären.
     
  3. AW: Aktuelles Windelproblem bei Sarah

    Ich würde mal ein paar andere Marken testen. Bei Rossmann oder DM gibt es z.B. auch immer wieder diese kleinen Probepäckchen.

    Wir nehmen Rossmann Gr5. Die sind nicht ganz so schmal wie Pampers (finde ich). Aber auch sehr dünn und saugfägig. Vielleicht passen die dann in einer kleineren Größe bei Sarah.

    Schade, dass wir heute in der Krabbelgruppe nur zu zweit sind. Sonst hätte ich mal eine Sammlung verschiedener Marken für dich machen können :)
     
  4. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Aktuelles Windelproblem bei Sarah

    Ah, Probepäckchen ist schon mal gut. Will ja nicht eine ganze Sammlung nicht passender Windeln zu Hause horten :) Ich habe schon so viele 5er.

    Aber ich denke mal, wenn die 5er bei Rossmann etwas weiter sind, wäre es auch nicht das richtige. Die müssen ja eigendlich schmäler als die von Pampers an den Beinen ausfallen. Die 4er wären bestimmt auch bei anderen Marken nicht hoch genug. Und so viel ich weiß gibt es die 4+ nicht bei so vielen Marken, oder?
     
  5. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Aktuelles Windelproblem bei Sarah

    Ich bin jetzt bzw. schon länger auf die Pants umgestiegen - damit kann er auch selber auf Klo gehen. Ginge das vielleicht?

    Asonsten Firmen anschreiben und Testprodukte schicken lassen ;-)

    :winke:
     
  6. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Aktuelles Windelproblem bei Sarah

    Ich habe auch schon drüber nachgedacht sie Pants zu holen. Aber zum alleine Klo gehen ist Sarah noch etwas zu jung.
    Sie hatte einmal eine von Pampers an, die an den Beinchen gut abgeschlossen hat.

    Probepäckchen schicken lassen ist auch ne Idee. Aber das dauert bestimmt etwas.
     
  7. AW: Aktuelles Windelproblem bei Sarah

    Ich meinte ja auch, dass du dann die 4+ für Sarah nehmen solltest ;) Zumindest von Rossmann gibt es die.

    Und diese Pull-Ups gibt es auch noch von anderen Firmen als von Pampers.
     
  8. Myrmi

    Myrmi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Aktuelles Windelproblem bei Sarah

    Ich hab mit Melanie das gleiche Problem ... regelmäßig ist sie nass, sei es morgens beim aufstehen oder im Laufe des Tages .. und bis jetzt hab ich keine Windelmarke gefunden wo das Prob mit erledigt ist. Tagsüber wird einfach stärker drauf geachtet nun von uns und Nachts .. entweder sie ist morgens nass oder nicht.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...