Abwicklung Autounfall

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Bianca, 29. Februar 2008.

  1. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Weiss jemand zufällig, ob eigentlich heutzutage ein kleinerer Unfall noch über einen Kostenvoranschlag abgerechnet werden kann oder ob die Versicherung nur eine Reparaturrechnung aktzeptiert?
     
  2. Dorli

    Dorli ohne Furcht und Tadel

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    daheim in la Eifel ;)
    AW: Abwicklung Autounfall

    also wenn du die Abrechnung über einen Kotenvoranschlag mit der Versicherung machst, zahlt diese dir den BEtrag ohne MwSt. Solltest du den Schaden dann reparieren lassen und die Rechnung an die Versicherung einreichen wird diese dir den Restbetrag erstatten incl. MwSt.
     
  3. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Abwicklung Autounfall

    :winke:

    du hast immer die Wahl - egal, wie groß der Schaden ist - ob du reparieren lässt oder gegen Kostenvoranschlag abrechnest. Bei kleineren Schäden reicht meist ein Kostenvoranschlag der Werkstatt. Bei größeren kommt ein Gutachter.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  4. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Abwicklung Autounfall

    Danke für die Info Ihr Zwei. :bussi:
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Abwicklung Autounfall

    wobei ein "kleinerer" Schaden immer Ansichtsache ist ;)
    Lieber bei der Versicherung nachfragen, ob Gutachter nötig ist ;)
     
  6. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Abwicklung Autounfall

    Ja, aber nur, wenn man reparieren lassen möchte. Sonst braucht man auch nicht nachfragen. Wenn man nach Kostenvoranschlag abrechnen will, einfach Rechnung einreichen und die Versicherung wird schon von sich aus auf dich zukommen, wenn sie ein Gutachten möchte.

    Bevor reparaturtechnisch etwas gemacht wird (auch von Bekannten oder selbst), auf jeden Fall aber vorher bei der Versicherung nachhaken.

    Klein- bzw. Bagatellschäden sind bei Versicherungen in der Regel Schäden unter 1000 Euro. (Ausnahmen natürlich möglich)

    :winke:
    Angela
     
  7. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Abwicklung Autounfall

    Wir lassen jetzt nachmittags erstmal einen Kostenvoranschlag machen.

    Leicht beschädigt bzw. zerkratzt ist der Kotflügel sowie die lackierte Stoßstange. Die Dame hat unser Auto mit ihrem Heck nur mit sehr wenig Geschwindigkeit beim Einparken geschrammt. Ich denke das geht als kleinerer Unfall noch durch und deswegen kein Gutachten nötig sein wird.

    Die Dame hat den Unfall bei ihrer Versicherung schon tel. gemeldet und den Schadenshergang geschildert. Die Versicherung hat zumindest nach der tel. Schilderung kein Gutachten gefordert.
     
  8. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Abwicklung Autounfall

    ich hab das nur angemerkt, weil das bei uns letzens fast in die Hose gegangen ist.

    Aber wir haben es reparieren lassen, aber halt nur die wichtigsten Sachen, nicht alles und die wollten dann doch einen Gutachter und/oder Fotos von den Schäden - was wir natürlich nicht mehr hatten.

    Aber es hat sich trotzdem alles zu unseren Gunsten regeln lassen.

    Fiel mir aber nur grade wieder ein :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...