Abwehr stärken? (wegen mir!)

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Corinna, 6. November 2007.

  1. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    :winke:

    :-? Ich hab´s mal wieder geschafft! :-?

    Innerhalb der letzten sechs Wochen durchlebe ich nun den vierten Infekt, zwei davon mußte mit AB behandelt werden! :-?

    Ich mag nimmer!

    Vor zwei Tagen fingen die Jungs an zu husten und dreimal dürft ihr raten?!

    Richtig: ICH lieg wieder flach mit Fieber, Hals- und Gliederschmerzen, Ohren-Jucken, Kopfweh, bleierne Müdigkeit, ect. pp....

    Ich nehme schon seit geraumer Zeit regelmäßig Vitamin C hochdosiert ein...
    Hat mir ja wie man sieht nicht wirklich was gebracht!

    Kann mir jemand Tips geben, was ich machen kann, damit ich ENDLICH nicht mehr alles "mitnehme", was mir "angeboten" wird?? :cry:

    Echinacea hab ich auch versucht, das war dann kurz vor meiner letzten Blasenentzündung (mit AB).

    Könnte meine ständige Infektanfälligkeit eventuell auch Schilddrüsenbedingt sein? (Ich krieg sowas immer nur gesagt, hab null Ahnung und frag hier dann einfach nochmal nach!)

    Ich weiß mir einfach nicht zu helfen!!!

    Matte Grüße
    :winke:
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Abwehr stärken? (wegen mir!)

    Ach Süße, nicht schon wieder :( :tröst:

    Aber einen wirklichen Rat hätte ich da auch nicht :???:


    Drückegrüße

    Rosi
     
  3. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Abwehr stärken? (wegen mir!)

    Ach ja, richtig!
    Meinen letzten Infekt habt ihr ja noch mitgekriegt... :cry:

    :bussi: Danke dir! :bussi:
     
  4. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Abwehr stärken? (wegen mir!)

    Corinna, ich denke eigentlich eher, dass Deine komplette körperliche Verfassung angeknackt ist. Von daher nimmst Du eben alles mit, was die Kids mit anschleppen.

    Von diesem hochdosierten Vitamin C halte ich persönlich gar nichts. Wenn dann nur in Kombination mit weiteren Vitaminen und Mineralien.

    Ich habe im letzten Jahr eine 4 Wöchige Kur mit Schüssler-Salzen gemacht und das war einfach super ! Jeden Abend einen Cocktail damit, kurz vorm schlafen gehen, und ich laaange Zeit nicht ein Fünkchen einer Erkältung. Irgendwann habe ich damit geschludert und nicht lange danach ging es dann wieder los !

    Vielleicht wäre das eine Möglichkeit, anstatt NUR Vitamin C ? Bekommst Du Schüssler-Salze in Irland ???


    Gute Besserung, meine Liebe :bussi: !!
     
  5. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Abwehr stärken? (wegen mir!)


    Schüsseler Salze...
    Habe ich noch nie ausprobiert, ich kenne mich da GAR nicht aus!

    Hier in Irland krieg ich sowas glaub ich nicht, die sind ja auch mit den Globuli recht "hinter´m Mond" hier, das fängt jetzt erst laaaangsam schleppend an, hier raus zu kommen...

    Aber wenn du mir sagst, was ich bräuchte und wie ich es einsetzen muß ect, dann finde ich sicherlich jemanden, der mir die Salze besorgt! :jaja:

    :bussi: Du bist :prima:
     
  6. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Abwehr stärken? (wegen mir!)

    Wie wärs mit einer Orthomol immun Kur? Hochdosierte Vitamine und Mineralstoffe u.v.m.

    aber erst in einer gesunden Phase anfangen...

    Schüssler Salze sind aber auch eine gute Idee!
    :prima:

    :winke:
     
  7. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Abwehr stärken? (wegen mir!)

    Orthomol Immun hätte ich auch empfohlen, wenn die Darmflora durch die ABs arg angeknackst ist, evtl. auch das Immun Pro.
    So viel Vitamin C ist nicht wirklich günstig. Eine Kombination von Zink und Vitamin C empfinde ich als hilfreicher.
    Und ja, eine Schilddrüsenfunktionsstörung kann auch eine Infektanfälligkeit bedingen.
    Liebe Grüße, Anke
     
  8. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Abwehr stärken? (wegen mir!)

    Danke, ihr Lieben!

    Orthomol geht ja ganz schon in den Geldbeutel, aber ich weiß noch aus meiner SS mit Dylan, wie gut es mir getan hat.
    Ich erkundige mich jedenfalls mal, was ich hier überhaupt bekommen kann!!

    Vielen Dank für eure schnellen Antworten! :bussi:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...