Ab welchem Zeitpunkt fängt Eure Erinnung in der Kindheit an?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Isi und Lina, 6. Februar 2005.

?

Ab welchem Zeitpunkt fängt Eure Erinnerung in der Kindheit an?

  1. Ich weiß sogar noch was, was vor dem 3. Lebensjahr liegt

    17 Stimme(n)
    38,6%
  2. Ich erinnere mich an etwas ab der Kiga-Zeit

    24 Stimme(n)
    54,5%
  3. Meine Erinnerung beginnt erst ab der Grundschul-Zeit

    1 Stimme(n)
    2,3%
  4. Ich erinnere mich an gar nichts :-)

    2 Stimme(n)
    4,5%
  1. Isi und Lina

    Isi und Lina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallihallo,

    wenn ich so an meine Kindheit zurückdenke, dann reicht das nicht sonderlich weit zurück. Das woran ich mich noch erinnern kann, fängt so ab der Grundschule an.
    Mich würde mal interessieren wie das bei Euch so aussieht? Erinnert sich noch jemand an seine Kiga-Zeit zurück?


    :winke: Isi
     
  2. nightflight

    nightflight Familienmitglied

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Ab welchem Zeitpunkt fängt Eure Erinnung in der Kindheit an?

    Meine frühesten Erinnerungen sind ab der KiGa-Zeit , ich weiß noch genau wie ich von dort getürmt bin weil ich es sooo schrecklich im KiGa fand , bin dann "einfach " aus dem Fenster des Toil.Raumes geklettert ;-) .Oder wie ich im Klosterteich Fische angeln wollte (mit einem Regenwurm an einer Schnur) und mich ein Pater auf frischer Tat ertappt hat ,...
     
  3. Monsy

    Monsy Agent Amour

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Ab welchem Zeitpunkt fängt Eure Erinnung in der Kindheit an?

    Meine Erinnerungen gehen vor den 3. Geburtstag. Das sind aber meine Persönlichen Albträume.

    Habe dann wieder Lücken bis in Kindergarten und Schulzeit.

    Lg.
     
  4. Frau Anschela

    Frau Anschela OmmaNuckHasiAnschela

    Registriert seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    27.022
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ab welchem Zeitpunkt fängt Eure Erinnung in der Kindheit an?

    :winke:

    meine Erinnerungen reichen nicht sonderlich weit zurück. :-? So richtig erinnern kann ich mich eigentlich erst mehr oder weniger Lückenlos an die Zeit nach der Grundschule. Vorher weiß ich wohl auch ein paar Dinge aber da bin ich mir gar nicht sicher, ob ich mich echt erinnere oder ob es erzählt oder auf Fotos gesehen wurde.

    Liebe Grüße
    Angela
     
  5. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Ab welchem Zeitpunkt fängt Eure Erinnung in der Kindheit an?

    Also hier und da hab ich eine Erinnerung .... ich weiss z. B. dass mein Opa mich immer mitgenommen hat wenn er meine Oma von der Arbeit geholt hat und dass wir immer früher losgefahren sind um noch die Pferde die da irgendwo standen anzugucken. Oder dass ich ihm die Zigaretten geklaut und versteckt habe. Da war ich so 4 ungefähr. Und ich kann mich erinnern als er gestorben ist. Er ist mittags nach dem Essen eingeschlafen und nicht mehr aufgewacht. Ich habe ihn gefunden :-( :-( Da war ich 5.

    Aus der Kigazeit weiss ich noch dass ich einmal mit einer zusammengestoßen bin (ich auf Stelzen und sie ist gerannt) und dabei vorne 3 Milchschneidezähne verloren habe. Oder an die Kartoffelfeuer und Laternenumzüge kann ich mich erinnern.

    Auch an die vielen Urlaube in Spanien als ich so 3 war .....

    Ja ich kann mich an recht vieles erinnern.
     
  6. AW: Ab welchem Zeitpunkt fängt Eure Erinnung in der Kindheit an?

    Hi Isi,

    schöne Umfrage! Ich erinnere mich an ganz viel aus der Kindergartenzeit! Kann mich z. B. an bestimmte Bilder erinnern, die ich gemalt habe, Spielsachen, mit denen ich gespielt habe und vor allem - sehr verblüffend, weil ich ja auch nie wieder dort war - weiß ich noch ganz genau, wie alles aufgeteilt war, also wo welcher Raum war und wo die Möbel sich befanden. Ach, ich bin aber auch ZU gerne in den KiGa gegangen :) .

    Liebe Grüße
    Melanie
     
  7. Meike

    Meike Familienmitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Ab welchem Zeitpunkt fängt Eure Erinnung in der Kindheit an?

    Das ist wirklich eine schöne Umfrage.

    Meine Erinnerung beginnt so ab 3, eher 3 1/2 Jahren, auch mit dem Kindergarten (was muss das für ein einschneidendes Erlebnis sein für ein Kind, oder??).
    Ich kann mich erinnern, dass andere Kinder auf dem Schoss der Erzieherin weinten und ich aus Solidarität gleich mit..
    Ich kann mich erinnnern, dass ich schreckliche Angst vor den Toiletten dort hatte und wieder anfing, in die Hose zu machen.

    Ich kann mich an Erlebnisse mit meiner Omi erinnern, die starb, als ich 9 war. Es sind Bruchstücke von Ereignissen, bei denen ich 5 oder 6 gewesen sein muss.

    Komischerweise erinnere ich mich eher an Erlebnisse, bei denen ich traurig war oder die mir Angst machten, obwohl ich meine Kindheit doch allgemein als sehr schön und harmonisch "in Erinnerung habe"

    Meike
     
  8. sandra.mo

    sandra.mo heisser Feger

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Ab welchem Zeitpunkt fängt Eure Erinnung in der Kindheit an?

    ...ich war fast drei und habe auf dem Weg zum Urlaubsort meinen geliebten Maxi (Giraffe siehe Foto) im Zug vergessen *heuuuuul*...ich frage mich heute noch manchmal, wo er jetzt ist und ob er überhaupt noch lebt *seufz*...an dem habe ich wirklich gehangen...
    [​IMG]
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...