3 Kindersitze in ein Auto???

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Nadia, 29. August 2008.

  1. Nadia

    Nadia Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben, :winke:

    da wir jetzt (relativ :) ) bald zu fünft sind, überlege ich gerade so ein bißchen was unser Auto angeht.
    Wir fahren nen alten 5er BMW (E34). Mein Mann liebt dieses Auto.
    Wie kriegt man da 3 Kindersitze rein? Hinten Mitte hat nur Beckengurt. Darf Felix wirklich vorne sitzen?? Wir haben auch nen Beifahrerairbag.
    Und passe ich dann hinten zwischen 2 Maxi-Cosis mit Easy-Base?? Hab ne normale Statur (momentan noch... *g*), also 1,70m mit 70 kg ca. Nach der Geburt wird's sicher etwas mehr sein.

    Was meint ihr?? Ich denke mir anfangs werden wir zwar nicht so viel mit dem Auto unterwegs sein, aber wenn doch, dann z.B. nach München (80km). Sollten wir uns doch nach nem Van umgucken??

    Liebe Grüße, Nadia
     
  2. nadja_r

    nadja_r Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern/Hallertau
    AW: 3 Kindersitze in ein Auto???

    Hallo Nadia,

    also ansich würde ich meine Kinder nicht vorne sitzen lassen. Es ist schon erlaubt, wenn man den Beifahreresitz ganz nach hinten schiebt. Aber bei einem Unfall sind die Kinder hinten einfach besser aufgehoben.
    Ich persönlich würde mich lieber nach einem anderen Auto umschauen.
    Mein mann hat bewor jolina kam auch zwei heißgeliebte BMW´s gehabt. Heute ist er zufrieden mit einer Familienkutsche. Und denk daran, es geht nichts über die Sicherheit der Kinder.

    LG Nadja
     
  3. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: 3 Kindersitze in ein Auto???

    also du wirst hinten sicher dazwischen apssen, auch wenns ne tierische Fummelei ist, den Gurt reinzubekommen, wenn da 2 Kindersitze sind :umfall:
    Aber es geht.

    UNd theoretsch darf der "Große" dann auch vorn sitzen, aber ich würde es trotzdem nciht als Dauerlösung nehmen, da im Fall des Falles halt nicht die höchste Sicherheit.

    Schaut euch doch mal die "Familienkutschen" an, es gibt die auch im schicken sportlichen Design ;)
    Wir fahren imo nen Mitsubishi Grandis, super bequem, riiiiesig viel Platz und nicht ganz sooo langweilig.
    Aber es gibt auch noch andere Versionen von schicken "Pampersbombern" ;)

    Viel Glück!
     
  4. Nadia

    Nadia Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 3 Kindersitze in ein Auto???

    Danke euch schon mal!!
    Ich find die "Pampersbomber" ja eh super. Also VW Sharan, Ford Galaxy etc. MIR gefallen die! Ham viel Kofferraum und ich hätte vorn gemütlich Platz... Aber wie krieg ich meinen Mann nur davon überzeugt, dass er sein heißgeliebtes Auto verkaufen muss.... :ochne: Das wird seeehr schwierig...
    LG Nadia
     
  5. AW: 3 Kindersitze in ein Auto???

    Du fährst und ER sitzt hinten dazwischen :heilisch:

    Und die Sicherheit seines Sohnes wird ihm ja wohl am wichtigsten sein.
     
  6. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 3 Kindersitze in ein Auto???

    Also da ich mir noch kein anderes Auto leisten konnte haben wir es auch so, das Laura mit Sitzkissen vorne sitzt und mein Mann (er hat keinen Führeschein ;-) ) hinten dazwischen. Nur mit Beckengurt ist es mir zu gefährlich für Laura.
    Aber wir schaun ja gerade nach was großem und wenn ich Glück habe bekomm ich den Zafira von meinem Daddy. Hach das wär so klasse!!!

    LG
     
  7. Nadia

    Nadia Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 3 Kindersitze in ein Auto???

    Au jaa!! Gute Idee!!! :bravo: Da wird er mir dann :piebts: zeigen! :hahaha:
     
  8. Nadia

    Nadia Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    1.203
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: 3 Kindersitze in ein Auto???

    Naja so alt ist Felix ja noch lange nicht. Er sitzt noch ewig erstmal in nem Kindersitz. ;) Ich find's ehrlich gesagt auch nicht so toll, wenn er vorne sitzen soll... Hmmm... Vielleicht lass ich meinen Mann wirklich mal hinten sitzen... :-D
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...