Zwischenmahlzeit ?

MelT

MelT

Gehört zum Inventar
23. Juni 2002
2.905
0
36
42
Wuppertal
bastelmel.chapso.de
hallo @all,

mich würd mal interessieren, was eure kids nachmittasg so als zwischenmahlzeit bekommen.

felix bekommt meistens eine banane und ein bis zwei kekse danach. das hält aber leider nicht so wirklich lange an. anderes obst ist ihm noch zu hart, dass beißt er ab und schluckt es dann in einem runter, weil er leider bislang nur die schneidezähne hat (frag mich, wann die restlichen endlich kommen :???:).

kann ich ihm auch mal zwischendurch einen joghurt, quark etc. geben. bin zwar schon ein "alter hase" hier, aber weiß leider nicht so richtig, warum eine zwischenmahlzeit milchfrei sein soll. :oops:

naja, mich würd halt interessieren, was eure so bekommen.

liebe grüße
mel
 
lulu

lulu

Königin der Nacht
21. Juni 2002
17.674
1.257
113
Meli,
es kommt v.a. darauf an, wieviel Milch er sonst so zu sich nimmt. Bei uns gibt es ab und an mal einen Joghurt mit Obst als 2. Milchmahlzeit nachmittags, da nur die Milch morgens regelmäßig geblieben ist. Levin kriegt also nicht zu viele Milchprodukte, da achte ich sehr drauf.
Du solltest vielleicht von Keks auf Kracker (weniger süß bis ungesüßt) umsteigen, dann kannst Du ihm ruhig mehr als 1-2 geben. Oder Bananenscheiben mit einem Klecks Mandelmus betupfen, bringt auch noch Kalorien und Nährstoffe. Was ist mit Beeren, die sind doch weich und müßten sich auf der Kauleiste gut zerquetschen lassen? Weiche Birne, Kiwi?

Levin bekommt Obst und Cracker in allen Varianten als Zwischemahlzeit. Ab und an 100 gr. Joghurt mit Obst. Morgens zwischendurch auch mal ein bisschen Trockenobst (Aprikosen, Äpfel, Datteln, Rosinen). Den OGB gibt es ca. 2x wöchentlich zum Frühstück.

Lulu
 
MelT

MelT

Gehört zum Inventar
23. Juni 2002
2.905
0
36
42
Wuppertal
bastelmel.chapso.de
hi lulu,

also das sieht so aus, dass er morgens seine flasche mit säuglingsnahrung gut trinkt und auf mind. 200 ml kommt. abends bekommt er milchbrei. meist 6 löffel miluvit mit + ca. 150 ml wasser (hab keine ahnung, wieviel das entspricht).

was meist du mit krackern? reiswaffeln hab ich schon ausprobiert, die mag er überhaupt nicht.

das mit der birne, kiwi etc probier ich mal aus.

lg
mel
 
Birgit

Birgit

freches Huhn
Moderatorin
30. April 2002
6.104
4
38
55
Werne
www.deinelinse.de
Hallo Melanie :winke:

Till bekommt auch nur Banane oder Grisinis ohne Salz, die liebt er. :jaja:


Immer noch nicht mehr Zähne? :-D Till hat in den letzten 2 Tagen die letzten 3 Eckzähne auf ein Mal bekommen :o Die kommen schon noch bei Felix :jaja:

LG von
 
MelT

MelT

Gehört zum Inventar
23. Juni 2002
2.905
0
36
42
Wuppertal
bastelmel.chapso.de
hi birgit,

na, dass will ich ja wohl hoffen, dass die restlichen zähne noch kommen, sonst haben wir ein problem. :o

aber bitte, was sind Grisinis ohne Salz. hab ich noch nie gehört, oder ich steh mal wieder auf`m schlauch. :???:
 
Helga

Helga

Frau G-Punkt
28. Juni 2002
22.180
9
38
zu Hause
Hello Melanie,

Louisa liebt Dinkelstangen ! Was sie auch noch gerne isst, ist der Kinderzwieback, schön knusprig, da richtig schön drauf rumkauen !!

Versuch doch für Felix mal die Dinkelstangen. Ich kenne kaum ein Kind, das diese Stangen nicht mag !
 
lulu

lulu

Königin der Nacht
21. Juni 2002
17.674
1.257
113
Mel,
bei Milch und Milchbrei würde ich den Joghurt weglassen. Cracker sind so etwas wie Dinkelstangen in Keksform :???:, halt ungesüßte oder wenig gesüßte Getreideknabbereien. Peppe die Getreidebeilage (ob Grissini, Dinkelstange, Keks, Zwieback...) ruhig mit Mandelmuß oder Butter auf - vielleicht bleibt er dann länger satt.
Lulu
 
MelT

MelT

Gehört zum Inventar
23. Juni 2002
2.905
0
36
42
Wuppertal
bastelmel.chapso.de
hi lulu,

naja das ist so, dass er abends seinen milchbrei mal mehr mal weniger anrührt. manchmal nimmt er fünf löffel ein anderes mal ißt er den teller komplett auf. wo bekomme ich mandelmuß, im reformhaus?

@helga,

ja ich denke mit den dinkelstangen werd ich ausprobieren. lösen die sich gut im mund auf?