Gedichte & Gedanken Zur Geburt

M

MamavonFlo

Hallo !

mein Mann und ich hatten uns ja kürzlich überlegt, was wir für einen schönen Spruch auf die Geburtsanzeigen-Karten für unseren Felix schreiben könnten. Wie das Schicksal es so will :-D , haben wir im Krankenhaus eine Karte bekommen, auf der Fußabdrücke unseres Sohnes sind, netterweise haben sie auch ein Foto gemacht und außerdem folgender Spruch:

Wir wollen vom ersten Augenblick an lernen,
das Kind um seiner selbst willen zu lieben.
Es ist ein Wesen, das uns anvertraut ist.
Wir sind seine Eltern. Und nicht: Es ist unser Kind.
Zwischen beidem liegt eine Welt.
Und die ganze Zukunft unseres Kindes.

Den fanden wir so schön, daß wir ihn nun übernehmen werden.

Viele liebe Grüße

Daniela