Zahlung per Paypal

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von sonnenblume, 10. Januar 2016.

  1. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    Hallo!

    Ich muss mal dumm fragen, ich habe nämlich folgendes Problem:

    Ich musste mir eine neue SIM-Karte fürs Handy zulegen, die ich gestern erhalten habe.
    Als ich Guthaben aufladen wollte (über Paypal), erhielt ich die Meldung, die angegebene Handynummer sei nicht vergeben, die Zahlung wurde aber dennoch von unserem Paypal-Konto abgezogen.
    Heute morgen stellte sich in einem Telefonat mit dem SIM-Kartenanbieter heraus, dass die Karte fälschlicherweise nicht freigeschalten war, was der Servicemitarbeiter zwischenzeitlich aber veranlasst hat.
    Leider ist das Guthaben bis jetzt noch nicht verbucht worden.

    Meine Frage: Wird das vom Paypal-Konto abgebuchte Geld wieder gutgeschrieben? (Es gab bis zur Freischaltung der Karte ja keinen Empfänger, dem das Geld zugeordnet werden konnte).
     
  2. Xoland

    Xoland Ein Mann für alle Fälle

    Registriert seit:
    15. Juli 2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Zahlung per Paypal

    Nur Geduld. Wenn die Karte noch nicht Freigeschaltet wurde, sollte das Guthaben dann draufkommen wenn es nun dann endgültig frei ist! Ich weiß zwar nicht wie man Handy-Guthaben über PayPal auflädt, aber sollte ja über eine Webseite gehen das mit deinem Konto und HandyNummer verbunden ist!

    Gruß, Xoland
     
  3. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Zahlung per Paypal

    Danke Xoland!

    Ok, dann werde ich mich mal noch etwas in Geduld üben :).
    Die Karte ist seit heute früh freigeschalten, aber das Guthaben ist noch nicht drauf.
    Aufgeladen habe ich die Karte über den Kartenanbieter, die Bezahlung erfolgte über PayPal.
     
  4. Xoland

    Xoland Ein Mann für alle Fälle

    Registriert seit:
    15. Juli 2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Zahlung per Paypal

    Dann würde ich den Kartenanbieter darüber noch informieren! PayPal hat damit wenig zu tun...

    Die machen das auch, keine Angst!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...