Haustiere Xylitol oder Birkenzucker ist für Hunde extrem giftig !

Mischa

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
16.610
1.626
113
59
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
Während der Zuckerersatzstoff Xylit für Menschen harmlos wie Zucker ist und in hohen Dosen nur Durchfall hervorruft, können bereits kleine Mengen für Hunde tödlich sein. Xylitol – auch Birkenzucker oder Xylit genannt – ist ein Zuckeralkohol und wird in zuckerfreien Kaugummis und Süßigkeiten verwendet. Man findet es auch in einigen pharmazeutischen Produkten und Produkten zur Mundhygiene, wie zum Beispiel in Zahncreme oder in Zahnpflegekaugummi. Die Verwendung im Haushalt zum Backen oder Süßen ohne Zucker ist ebenfalls möglich.


Für Hunde ist der Zuckerersatz gefährlich, weil er einen starken Einfluß auf den Insulinspiegel hat. Nach der Aufnahme von Xylitol, dauert es keine 15 Minuten, bis der Körper des Hundes verstärkt Insulin produziert. Dies bewirkt eine Unterzuckerung, die auf den Abfall des Blutzuckers zurück zu führen ist. Symptome sind Schwäche, Lethargie, Koordinationsprobleme und sogar Kreislaufkollaps.
Quelle: Xylitolkaufen

Bitte achtet darauf, ich habe gerade über Steffi von einem Fall erfahren in dem der Hund mit Birkenzucker gesüßten Kuchen gefressen und nicht überlebt hat. Schon geringste Mengen führen zum schnellen Tod, bereits 3g können für einen 30kg schweren Hund tödlich enden. Durch die sehr schnelle Wirkung kommt Hilfe meist zu spät.
 
finchen2000

finchen2000

Gehört zum Inventar
28. Juli 2005
5.622
102
63
49
AW: Xylitol oder Birkenzucker ist für Hunde extrem giftig !

Danke, Mischa!

Gott sei Dank benutze ich überhaupt keine Zuckerersatzstoffe,
unsere Fellnase liebt Käsekuchen und klaut ihn bei jeder Gelegenheit...

Nicht auszudenken..

LG
Heike
 
Lucie

Lucie

Digitaler Dinosaurier
26. Dezember 2007
17.795
212
63
viel zu weit weg vom Meer
AW: Xylitol oder Birkenzucker ist für Hunde extrem giftig !

gut dass du es hier auch noch mal geschrieben hast.
ich wußte das auch nicht und werde es großflächig verbreiten....
 
topa

topa

Dauerschnullerer
22. Februar 2003
1.174
0
36
Essen
AW: Xylitol oder Birkenzucker ist für Hunde extrem giftig !

Danke das Du es geschrieben hast.
Für uns ist das zur Zeit ein Grund wieder auf Xylit zu verzichten da die Kleine dem Hund immer etwas ins Maul schiebt.
 
Daniela

Daniela

Gehört zum Inventar
27. März 2004
5.027
701
113
47
Velbert
AW: Xylitol oder Birkenzucker ist für Hunde extrem giftig !

Danke Mischa,

zum Glück ist unser Hund starker Allergiker und darf außer seinem speziellen Futter und Möhren so gut wie gar nichts fressen.
Deshalb besteht auch nicht die Gefahr, dass er an sowas rankommt, weil wir tatsächlich alles(!!!) vor ihm in Sicherheit bringen müssen.
Aber ich werde es auch gerne an andere Hundehalter weitergeben.