Wundrose

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von asti, 25. September 2009.

  1. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!

    Ich hab da mal ne kurze Frage zum obengenannten Thema. Eine Bekannte möchte uns besuchen und hat die Wundrose am Bein. Ich bin im 6 . Monat Schwanger und frage mich gerade ob das wohl der selbe Erreger wie bei der Gürtelrose od. Herpes sein kann und ob das dann gefählich für mich und mein Baby ist.

    Danke für eure Infos und liebe Grüße von

    Asti
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.706
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Wundrose

    Nein, keine Sorge, eine Wundrose ist nicht in dem Sinne ansteckend, da müßtest Du schon Wundflüssigkeit in eine offene Wunde bekommen. Und selbst dann ist es mit Antibiotika gut zu behandeln.
    Liebe Grüße, Anke
     
  3. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wundrose

    Hallo!

    Danke für die schnelle Anwort und noch nen schönen Herbst.
    Es grüßt

    Asti
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wundrose gefährlich für schwangere

    ,
  2. wundrose ansteckend baby

    ,
  3. wundrose durch schnuller

    ,
  4. wundrose in der schwangerschaft
Die Seite wird geladen...