Woher haben die meine Nummer?

A

Anouschka

Lexikon der 1000 Vornamen
29. April 2005
11.041
28
48
am richtigen Ort!
Hallo...

ich bin momentan etwas genervt...:bruddel:

alles fing ca. vor einer Woche an, als ich auf meinem Handy einen Anruf mit einer kanadischen Vorwahl hatte.
Da ich viele Freunde in USA und Kanada habe, dachte ich, ich ruf mal zurück: doch was war: kein Anschluss unter dieser Nummer. :piebts:
Gut, nach 2 Tagen habe ich es aufgegeben.

Da ging es aber promt weiter:
Wieder ein Anruf mit ausländischer Vorwahl: diesmal bin ich ans Telefon: jmd. aus Afghanistan wollte irgendeine Person sprechen. Da ich einen Freund habe, der momentan in Kabul arbeitet, dachte ich mir auch nicht wirklich was dabei und war erst davon überzeugt, dass es er war. Naja. Die Dame, wie sich dann rausstellte, hat dann noch 2mal angerufen. Dann bin ich aber nicht mehr ran, weil schließlich muss ich ja auch zahlen. 8-O

Gestern nun wieder eine Nummer. Bin aber nicht ran, sondern hab gleich im Netz nach der Vorwahl geschaut: Schweden. Super. Da kenn ich niemanden!

Und gerade eben bekomm ich wieder 4 Anrufe hintereinander. Ich ruf mit dem Telefon meiner Eltern zurück: und: es war japanisch oder chinesisch. :foto:

Ich kann mir das nicht erklären.
Ich gebe meine Nummer auch im Netz nie her.

Soll ich mir jetzt ne neue Nummer geben lassen? Hab ja erst ne neue seit Juni.

Liebe und etwas verwirrte :???: Grüße

Annika

:shock:
 
Zuletzt bearbeitet:
Hobi1978

Hobi1978

Gehört zum Inventar
1. Juni 2003
5.390
0
36
40
Neuhof Kreis FD
AW: Woher haben die meine Nummer?

Also ich würde mich an den Handyanbieter wenden und um ne neue Nummer bitten , das kann ja net sein das deine Nummer sich um die Welt verbreitet ohne das du es weißt!
 
A

Anouschka

Lexikon der 1000 Vornamen
29. April 2005
11.041
28
48
am richtigen Ort!
AW: Woher haben die meine Nummer?

Hast recht....ich schaff das leider erst nächste Woche. Naja. Nummern sind alle noch gespeichert und auf Papier notiert (außer eine). Datum und Anrufanzahl auch (war immer ca. so 3-4mal).
Ich könnt echt durchdrehen.
 
P

Putte

AW: Woher haben die meine Nummer?

Hallo,

würde mir an deiner Stelle auch eine neue Nummer geben lassen.

Ich werde hier seit Jahren mit einem Herrn Schreiber aus Köln verwechselt. Da ich jedoch mein Handy nur selten nutze und ich eher über das Festnetz angerufen werde, ist es eigentich nicht sooo schlimm.
Wenn morgens mein Handy klingelt, weiß ich jedenfalls, dass es für Herrn Schreiber ist und melde mich dann regelmäßig mit "Sie wollten bestimmt Herrn Schreiber sprechen?"

Gefragter Mann, dieser Herr Schreiber - im Gegensatz zu mir.
:nix:

Liebe Grüße
Conni
 
Krawumbuli

Krawumbuli

Mama Liebenswert
21. Juni 2003
7.033
0
36
46
tief im Süden
AW: Woher haben die meine Nummer?

Das ist ja echt krass. Ich mein, wenn einmal so was passiert, dann kann man ja noch davon ausgehen, dass es ein Verwähler war, aber in diesem Fall ist das ja wohl kein Zufall mehr :???: Würde auch beim Hancyanbieter nachfragen. Aber vergiss nicht, mir die neue Nummer zu geben, wenn du eine kriegst, gell??

:bussi:
 
Petra

Petra

desperate housewife
20. März 2002
9.826
1
36
AW: Woher haben die meine Nummer?

Ich werde hier seit Jahren mit einem Herrn Schreiber aus Köln verwechselt. Da ich jedoch mein Handy nur selten nutze und ich eher über das Festnetz angerufen werde, ist es eigentich nicht sooo schlimm.
Wenn morgens mein Handy klingelt, weiß ich jedenfalls, dass es für Herrn Schreiber ist und melde mich dann regelmäßig mit "Sie wollten bestimmt Herrn Schreiber sprechen?"

Gefragter Mann, dieser Herr Schreiber - im Gegensatz zu mir.
:nix:
Conni, mit DER Geschichte hätte ich mir aber läääängst das ein oder andere Späßchen erlaubt :bravo::crazy:
 
Buchstabensalat

Buchstabensalat

Pinselohräffchen
16. Juli 2003
18.797
821
113
ganz dicht vorm Monitor
www.portraitfee.de
AW: Woher haben die meine Nummer?

Ooooh, da hab ich auch zwei, drei gute...
Zum Beispiel damals, als das Lokalradio ein Gewinnspiel machte und witzigerweise genau MEINE Handynummer durchgab - allerdings mit 0180-Vorwahl. Natürlich gab es ein paar Fachleute, die aus IHREM Netz einfach ohne Vorwahl durchwählten - und mir dann die Lösung des Gewinnspiels verzählten...
Oder meine olle Prepaid-Karte - hatte eine wunderbar einfache Nummer.
Leider, leider gab es die nicht nur im 0171-Netz, sondern auch bei 0170. Dumm, daß ich nun mit dieser Nummer gerade selbst von 0170 nach 0171 gewechselt war. Dumm außerdem, daß "die andere Nummer" auch einer Frau gehörte.
Ich weiß nicht, wieviele Anrufe und SMSse ich für diese Frau bekam. Die Krönung allerdings: als mein Männe mich anrief und auf ein "gerade geführtes" Gespräch Bezug nahm. Natürlich verstand ich nur Bahnhof, kam aber schnell auf den Trichter, daß er "mit der falschen" telefoniert hatte. Neeeein, könne ja gaaar nicht sein, immerhin sei die Nummer eingespeichert. Okay, machen wir den Test - er wählt, und nichts läutet bei mir, aber es meldet sich die Andere... hääähääähää.

Ja, und, unvergleichlich und immer noch schön:
Privat steckten wir gerade in der Renovierung des Dachbodens und stellten uns die Frage, ob man den alten Dielenboden abschleifen und aufpeppen solle - oder lieber Teppich legen. Noch war nichts entschieden. Da saß ich eines Tages im Büro und es läutete. Ich melde mich also mit meinem Nachnamen, und auf der anderen Seite erstmal kurze Pause. Dann ist da ein Herr von einer Parkett-Abschleif-Firma. Wann sie denn wohin und überhaupt kommen sollten.
Verwirrung bei mir: hatten Männe und SchwiVa da einfach entschieden und dann zwecks Termin an mich verwiesen?
Also Rückfrage, Gegenrückfrage, und laaaangsam klärt sich, daß der Herr falsch gewählt hat. Erleichterung auf beiden Seiten, und ich erläutere, wieso ich überhaupt so detailliert auf die Terminabfrage eingehe:
"Wissen Sie, ich war so verwirrt, weil wir das Thema gerade auch haben, aber eigentlich lieber Teppichboden legen wollen..."
"Aaaach sooo. Und wissen Sie, warum ich zu Anfang so gestutzt habe?"
"Nein, wieso?"
"Weil Sie den gleichen Familiennamen haben wie ich, und ich im Moment unsicher war, ob ich aus Versehen zu Hause angerufen habe..."

Salat