Wochenpläne Steffie

S

Steffie

Neugieriges Luder
14. Februar 2005
17.025
1
38
Ich versuch´s jetzt auch mal (ist ja recht praktisch, wenn man nen Plan für die ganze Woche hat, und nur einmal einkaufen gehen muss, und nicht mehr mit Fragezeichen über´m Kopf in der Küche steht) :hahaha:

Montag: gefülltes Fladenbrot mit Tomaten und Fetakäse

Dienstag: Vollkornpfannkuchen

Mittwoch: Vollkornspaghetti mit Bolognesesauce und Salat (die Sauce nach Jacqueline´s Rezept)

Donnerstag: Original Wiener Schnitzel mit Petersilienkartoffeln

Freitag: Selbstgemachte Pizza

Samstag/Sonntag:
Mal sehen, bin die nächsten Wochenenden Strohwitwe und somit essen wir nicht immer zuhause ;-)
 
fleur

fleur

Dauerschnullerer
8. Dezember 2009
1.333
8
38
45
AW: Wochenpläne Steffie

Das mit dem Wochenplan finde ich eine gute Idee, aber ich krieg das irgendwie nie hin.
Ich denke auch, das es sehr kostengünstig ist nur ein oder zweimal die Woche einkaufen zu gehen, als wie jeden Tag.
Ich nehm mir das immer vor, aber dann klappt es eh nie....:(
Aber jetzt stellt euch mal vor, meine Schwägerin macht den Plan für den GANZEN Monat. Sie hat Kalender in der Küch e stehen, wo sie einträgt was sie Kocht un da weiß man am 2. schon was man am 24. ißt:umfall:
Das wäre mir schon zu arg, oder ???
 
Minisister

Minisister

Gehört zum Inventar
23. Januar 2006
4.423
3
38
48
Düsseldorf
AW: Wochenpläne Steffie

Ich hab auch wieder angefangen und muß sagen es klappt sehr gut.
Wunder mich immer wie wenig ich doch einkaufen MUSS :umfall:
Ich find man spart damit Zeit UND Geld
 
S

Steffie

Neugieriges Luder
14. Februar 2005
17.025
1
38
AW: Wochenpläne Steffie

@fleur, ich könnte mir das schon vorstellen das auch für nen Monat zu machen. Aber ich mach lieber für ne Woche, dann hab ich ne schöne Übersicht in meiner Speisekammer, und brauch auch keine drei Wägen zum einkaufen :hahaha:
 
fleur

fleur

Dauerschnullerer
8. Dezember 2009
1.333
8
38
45
AW: Wochenpläne Steffie

Ja, rein Theoretisch ist das sicher machbar, aber ich weiss doch nicht was ich in zwei Wochen essen will.
Oder ändert ihr kurzfristig den Plan???
Mein Mann ist mir da auch keine große Hilfe, er kann mir nicht mal sagen, was er abends essen möchte;)
 
Minisister

Minisister

Gehört zum Inventar
23. Januar 2006
4.423
3
38
48
Düsseldorf
AW: Wochenpläne Steffie

Also bei mir gibt es ab und an Planänderungen, aber dann meist nur das ich die Tage austausche... im groß und ganzen koche ich das was im Plan steht.
Hab auch festgestellt das es dadurch endlich mal wieder mehr abwechslung im Essen gibt.
 
S

Steffie

Neugieriges Luder
14. Februar 2005
17.025
1
38
AW: Wochenpläne Steffie

Geändert wird eigentlich nix. Und was ich in zwei Wochen essen "Will", kann ich heut auch noch nicht sagen. Auf´n Plan kommen eh nur Dinge, die schmecken, und dann wird halt gegessen was auf´n Tisch kommt...
 
S

Steffie

Neugieriges Luder
14. Februar 2005
17.025
1
38
AW: Wochenpläne Steffie

Nächste Woche.


Montag: Nudel-Kassler-Pfanne

Dienstag: Hackfleisch-Gemüse-Pfanne mit Reis

Mittwoch: Vollkornspaghetti mit Carbonara und Feldsalat

Donnerstag: Fischfilet mit Reis und Joghurtsauce

Freitag: Putenschnitzel, Wedges und Salat