Wo kann man in Südbayern in den Bergen wandern?

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Sonja, 14. Mai 2008.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.489
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    Bissi blöd die Frage oder? :umfall:

    Mir geht`s darum: ich will nicht mit dem Lift fahren (müssen) - erstens hasse ich das und zweitens ist das auch immer so teuer.

    Tim möchte aber mal in die Berge und so dachte ich, dass wir das nächste Woche mal machen könnten - es darf ruhig etwas sein, was nicht so überlaufen ist.

    Ich hab mir das so vorgestellt: man fährt da auf einen Parkplatz, geht so eine Stunde (wesentlich länger eher nicht) zu Fuß und ist dann "auf dem Gipfel" oder wo auch immer.

    Es sollte auch wegsam sein, ich hab furchtbare Höhenangst und bekomm die Krise, wenn`s da links und rechts so unabgesichert nach unten geht.

    Jemand eine Idee? :help:

    Liebe Grüße
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.795
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Wo kann man in Südbayern in den Bergen wandern?

    Und jetzt soll ich dir als Flachlandtirolerin erzählen, wo du Bayernfrau hinfahren sollst? :???: Klasse! :)
     
  3. Lucie

    Lucie Digitaler Dinosaurier

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.729
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Wo kann man in Südbayern in den Bergen wandern?

    Frage ist, was Du unter "Berge" verstehst? Du kannst in Südbayern nach Hohenpeissenberg, das ist unterhalb Starnberger See, aber der ist auch für mich nur ein Hügel obwohl er Berg heißt..:hahaha:
    Ich find, wenn man vom Chiemgau aus in die umliegenden Berge fährt, dass man da schön wandern kann, so konkret könnt ich dir jetzt aber auch keine Route sagen. Wenn ich solche Ideen hab, fahr ich los und frag bei der betreffenden Touristinfo im Ort.
    Vorteil bei der Chiemgauer Gegend ist, wenns Euch da gar nicht gefällt, seid ihr auch schnell mal über die Grenze gesaust, da gibts ja dann wirklich genügend Auswahl...

    schönen Urlaub:winke:
     
  4. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.795
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Wo kann man in Südbayern in den Bergen wandern?

    Chiemgau wäre jetzt auch mein Vorschlag gewesen :) Da sind die Berge nicht ganz so hoch, aber es sieht schon nach Bergen aus mit Alm etc.
    Hohenpeissenberg ist ja echt nur ein Hügel mit Straße hoch! (obwohl die Aussicht schon nett ist...)
    Komm uns im Juni in Aschau besuchen und wir gehen zusammen zur Elandalm oder Hofalm....:jaja:
     
  5. LauraMama

    LauraMama Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    3.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    da wo es am gemütlichsten ist
    AW: Wo kann man in Südbayern in den Bergen wandern?

    Von Anne Rose gibt es einen tollen Führer für Feierabendtouren. Da sind viele Almen drinnen, die in einer Stunde oder anderthalb zu erreichen sind, auch mit Kindern.

    Die Hefteralm, Bründlingalm, Haarbachalm fallen mir spontan ein.

    Hast du eine Tageszeitung abonniert? In der PNP ist immer wieder mal Werbung für diesen Führer drin. Zu kaufen gibt es den in den PNP-Shop's.

    Falls du genaueres wissen möchtest, darfst du mich gerne anschreiben.
     
  6. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.489
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Wo kann man in Südbayern in den Bergen wandern?

    Hm - dann fahren wir evtl. Richtung Chiemsee :???:




    Ich müsste mal meine Bekannte fragen, die arbeitet bei PNP, ob die diesen Führer hat - ansonsten google ich mal nach diesen drei Almen Edith - danke :)
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    25.488
    Zustimmungen:
    578
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Dahoam
    AW: Wo kann man in Südbayern in den Bergen wandern?

    Ich würde die Ecke Tegernsee, Schliersee vorschlagen, eine super Tour ist aber leider mit Gondel am Spitzingsee einfach hoch mit der Gondel und die erste Hütte ist bereits nach 30 min. erreicht, man kann natürlich auch noch weiter gehen!

    Das ist die Hütte und die Gegend, einfach herrlich!
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  8. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.489
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Wo kann man in Südbayern in den Bergen wandern?

    Boah Su, sieht klasse aus :jaja:

    Ich muss mal Thomas fragen, aber Tegernsee :???: - das sind glaub ich von uns aus 2 Stunden einfache Fahrt - Chiemsee wäre nur 1 :???:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. anne rose almwanderungen

    ,
  2. Wo kann man in den Bergen schon wandern?

    ,
  3. wo kann man mit kindern schön auf bergen wandern

    ,
  4. wo ist es schön in südbayern,
  5. anne rose bergtouren
Die Seite wird geladen...