Wieviel Öl ans Mittagessen mit 1 Jahr?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Petri, 6. Mai 2011.

  1. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.597
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich habe bis jetzt in das Mittagsgläschen für unseren Kleinen zusätzlich 2 TL Rapsöl untergemischt. Er wird jetzt ein Jahr alt und ich nehme die Gläser ab 12. Monat. Ist das immer noch nötig oder reduziert man nun langsam das Fett?

    LG
    Petra :winke:
     
  2. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Wieviel Öl ans Mittagessen mit 1 Jahr?

    Hi Petra :winke:

    Schau mal auf den Gläschen bei den Nährwertangaben. Da steht IMMER wieviel Fett in den 220 g schon drin sind (bei denen ab dem 8. Monat sind´s meist so zwischen 3 - 4 g pro 220 g).

    1 TL Öl = ca. 4 g = ca. 36 kcal
    Zwischen 8 - 10 g Fett sollte eine Mahlzeit enthalten.
    (Hab ich beides von Utes Seite)

    Kannst du dir also ungefähr ausrechnen.

    Ich mach bei Niklas nur 1 TL extra rein, bei Fisch meist sogar ein bißchen weniger, weil da schon recht viel gutes Fett drin ist.

    LG
    Viviane
     
  3. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.597
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wieviel Öl ans Mittagessen mit 1 Jahr?

    Hi Viviane,

    gilt das für Kinder ab 1 Jahr auch noch so? Und wie ist das, wenn man dann doch mal selbst kocht? Auf Utes Seite steht, dass man kein Öl extra mehr zugeben muß, wenn man Fleisch/Fisch anbietet.

    Bin grad etwas unsicher, wieviel Fett er nun wirklich braucht. Einerseits soll er ja auch satt werden, er verbrennt momentan mit dem Laufen üben sehr viel, andererseits will ich ihn aber auch nicht mästen und ihm unnötige Kalorien zuführen.....

    LG
    Petra :)
     
  4. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Wieviel Öl ans Mittagessen mit 1 Jahr?

    Stimmt, ob das ab 1 Jahr auch noch so ist wusste ich auch nicht. Aber sie haben ja jetzt schon einen viel viel heftigeren Kalorienverbrauch als noch vor ein paar Monaten, oder?!? Mit DER Bewegung! :umfall:

    Also hier Zitat von Utes Seite
    (Kleinkinder - Mittagessen - Öle/Fette)

    "Öle / Fette

    Eine Mahlzeit besteht aus Kohlenhydraten, Eiweiß und Fett. Wird Fleisch oder Fisch zur Mahlzeit gereicht, ist meistens auch genügend Fett am Essen. Bei den Vegetarischen Mittagessen, muss das Fett/Öl zugesetzt werden. Ein Esslöffel Öl oder 10 g Butter dürfen es sein. Vorteil bei o.g. Ölen sind die ungesättigten Fettsäuren. U.a. Linolsäuren und die Linolensäure (Haut- und Nervenzellfunktion); alle Fette sind zum einen Kalorienträger, und zum anderen wichtig für die fettlöslichen Vitamine.
    "

    Denke also es hat sich nicht viel geändert mit dem Fettanteil...
     
  5. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.597
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wieviel Öl ans Mittagessen mit 1 Jahr?

    Ja, das habe ich auch auf Utes Seite gelesen. Dann lass ich es erstmal so, wie es war oder reduziere auf einen TL. Er rennt ja nun wirklich schon viel durch die Gegend und braucht seine Kalorien. Fangen spielen um den Tisch ist momentan der Renner :crazy:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. wie viel öl benötigt ein kleinkind

    ,
  2. wie viel öl braucht ein kleinkind

Die Seite wird geladen...