Wie macht man Eistich?

Rebecca

Rebecca

Pfiffikus
8. Januar 2003
10.953
2
38
Hagen
Da ich sehr gerne Suppe esse und früher auch mal Eistich dabei gegessen habe, möchte ich das jetzt wieder machen.
Leider weiß ich nicht mehr genau wie das geht.

Kann mir jemand weiter helfen?
 
T

tjeika

Ich würde spontan so vorschlagen:
Eier verquirlen und würzen, in (flache) Form füllen und im Wasserbad in den Ofen stellen bis es stockt.

Ich googel aber nochmal!

LG
 
T

tjeika

Naja, fast:

Eistich zubereiten:

Zutaten
2 Eier, 1/8 Liter Milch, Salz, Muskat.



Zubereitung
1. Die Eier werden mit Salz und Muskat tüchtig gequirlt, so daß sich das Eiweiß gut verteilt.

2. Man füllt die gequirlten Eier in ein kleines, mit Butter ausgestrichenes Gefäß und stellt es zugedeckt in heißes, jedoch nicht kochendes Wasser, bis die Masse fest geworden ist (ca. 20-25 Minuten).

3. Anschließend wird der Eistich in Würfel oder Streifen geschnitten und in die Suppe gegeben.

Tipp:
1. Sie können auch 1 EL feingehackte Kräuter oder Käse mit den Eiern verquirlen.
2. Der Eistich kann auch sehr schnell in einem verschlossenen Beutel in der der Mirkrowelle zubereitet werden (ca. 1-2 Minuten bei mittlerer Einstellung).