wie lange muss ein 3 monate altes baby schlafen

M

mely

hi mamis und papis,

ich weiss nicht ob ich hier richtig bin?

ich wollte mal eueren rat wissen wie lange sollte ein 3 moante altes baby schlafen?
ich muss aber dazu sagen das er 7 wochen zu früh auf die welt kam und der et wäre am 17.6 gewesen. was sagt ihr den auch zu babyschwimmen ist das zufrüh? und wie oft babdet ihr euer baby?wie lange kann ein baby in seinen alter schon durchschlafen? wie bekommt ihr euer baby abneds zum einschlafen? bei uns dauert das immer ca. 3 std. ich habe noch eine grosse bitte mein kleiner schläft nur auf den bauch und ich habe angst das er an den plötzlichen kindstod stirbt, wie kann ich es wieder umlernen? ich wollte nie das er auf den bauch schläft aber in der klinik haben sie ihn immer auf den bauch schlafen lassen ( 10 Wochen lang).

vielen dank im vorraus für die antworten.

lg mely:)
 

Eos

Gehört zum Inventar
23. April 2007
4.930
22
38
AW: wie lange muss ein 3 monate altes baby schlafen

Hast du diese Fragen nicht schon woanders geschrieben? :???:
 

lausemaus

on the rocks
24. April 2010
2.165
760
113
45
im schönen Oberbayern
AW: wie lange muss ein 3 monate altes baby schlafen

hi mamis und papis,

ich weiss nicht ob ich hier richtig bin?

ich wollte mal eueren rat wissen wie lange sollte ein 3 moante altes baby schlafen?
ich muss aber dazu sagen das er 7 wochen zu früh auf die welt kam und der et wäre am 17.6 gewesen. was sagt ihr den auch zu babyschwimmen ist das zufrüh? und wie oft babdet ihr euer baby?wie lange kann ein baby in seinen alter schon durchschlafen? wie bekommt ihr euer baby abneds zum einschlafen? bei uns dauert das immer ca. 3 std. ich habe noch eine grosse bitte mein kleiner schläft nur auf den bauch und ich habe angst das er an den plötzlichen kindstod stirbt, wie kann ich es wieder umlernen? ich wollte nie das er auf den bauch schläft aber in der klinik haben sie ihn immer auf den bauch schlafen lassen ( 10 Wochen lang).

vielen dank im vorraus für die antworten.

lg mely:)

Hallo Mely,

auch der Kaffeeklatsch ist hierfür nicht das richtige Unterforum - trotzdem ein Versuch, Deine Fragen zu beantworten.

zur Schlafdauer: jedes Baby ist anders und Micky hat Dir hierfür eine passende Antwort gegeben. Mein Sohn hat mit drei Monaten bereits durchgeschlafen, ich habe ihm gegen 19:30 das letzte Fläschchen gegeben und dann hingelegt. Bis heute ist es so, dass er bis ca. 6:30/7:00 Uhr schläft. Tagsüber ist von 2x20 Min. bis 3x2 Stunden alles drin.

Thema Babyschwimmen: ich denke mit drei Monaten sind die Babys alt genug dafür

Thema Baden: ich habe meinen Sohn anfangs 1x die Woche gebadet, mittlerweile kommt es darauf an, wie warm es ist, wie stark er schwitzt u.s.w. - zwischen 2 und 4x die Woche

Wie bekomme ich meinen Sohn zum Einschlafen?
Tja, das war am Anfang auch nicht so einfach, das rauszufinden... so gegen 18:00 Uhr hat er immer eine Flasche bekommen. Ab 19:00 Uhr fing er dann an zu schreien und ich dachte, das wären halt so seine Schreistunden, da er meiner Meinung nach nicht schon wieder Hunger haben konnte... Pustekuchen, mein Sohn war einfach hungrig und müde, d.h. ich habe ihm dann einfach noch eine Flasche gemacht und danach dann hingelegt - ab da hat das mit dem Einschlafen wunderbar geklappt. Manchmal erzählt er noch ein bißchen vor sich hin oder wälzt sich noch, aber er schafft es immer allein und ohne Geschrei einzuschlafen. Da hab ich aber auch vielleicht einfach nur Glück mit meinem Kind :)

Zum Thema auf dem Bauch schlafen:
Die Babys von zwei Freundinnen von mir konnten auch nur auf dem Bauch einschlafen. Beide haben sie dann später einfach im Schlaf auf den Rücken gedreht.

So, das sind jetzt einfach nur meine Erfahrungen - jedes Baby ist anders und hat seinen eigenen Rhythmus, den man kennenlernen muss.

Viele Grüße
Alex
 

jackie

buchstabenwirbelwind
Moderatorin
11. Juli 2002
13.339
0
36
wien
www.lucdesign.com
AW: wie lange muss ein 3 monate altes baby schlafen

jedes Baby ist anders und hat seinen eigenen Rhythmus, den man kennenlernen muss.

ja genau :jaja:

aber auch wichtig ist, dass es dir (halbwegs :wink: ) gut geht, dann geht es auch deinem baby gut.

was bedrückt dich denn wirklich? dass das einschlafen so lange dauert? hier helfen rituale, also jeden abend immer nach dem gleichen schema abspulen. oder den mittagsschlaf in 10 min schrittchen ein bisschen vor verlagern (was allerdings das abendlich weinen verstärken könnte, weil die buzis dann noch aufgekratzter sind)

gegen die bauchlage lässt sich nicht viel machen, außer die mausis nach dem einschlafen vorsichtig umzudrehen.

du bist noch eine ganz frische mama, mit der zeit wirst du lernen, dass tipps nur bedingt helfen (beim lesen schon das bauchgefühl einschalten, DU kennst DEIN kind am besten), und dass alle maßnahmen, die du ergreifst, nie von jetzt auf gleich helfen (oder fast nie) sondern sukzessive entwicklungen sind. außerdem durchlaufen babys die diversesten wachstum/entwicklungs/undsoweiter-fasen, wo dann wieder alles anders ist :)

also, ommmmm, reläx, cool bleiben und einfach jede mütze schlaf mitnehmen, wo geht, dann klappt das auch mit den babies :D

:winke:
jackie

ps.: :herz: lich willkommen. und keine sorge wegen der unterforen, das wird schon mit der zeit
 
M

mely

AW: wie lange muss ein 3 monate altes baby schlafen

Hallo erstmal danke für die schnellen antworten. Haben mir wirklich geholfen mein kleiner schläft jetzt 8 Std nachts durch. Das ich wieder falsch war mit meiner Frage tut mir echt leid, ich muss mich noch besser zurecht finden. Also nochmal ganz lieben dank. Lg Mel
 

Antonia´s Mama

Mrs. Doolittle
30. März 2005
5.818
0
36
AW: wie lange muss ein 3 monate altes baby schlafen

ich hab meine vielen fragen immer beim kinderarzt gestellt.

am anfang hat man noch viele und es werden aber immer weniger.

vertrau auf deinen instinkt!

lgpetra
 

Pucki

Gehört zum Inventar
5. Juni 2002
9.364
0
36
41
Marl
AW: wie lange muss ein 3 monate altes baby schlafen

Joel hat von Anfang an NUR auf dem Bauch geschlafen. Wegen meiner Hebamme. Er war immer so unruhig, ist nach kurzer Zeit immer wieder aufgewacht. Sie hat dann gesagt, ich solle ihn auf dem Bauch schlafen lassen. Anfangs habe ich ihn nach dem Einschlafen auch immer wieder umgedreht. Aber kurze Zeit später wurde er wach. Mit viel Angst und viel Nachschauen hab ich ihn dann auf dem Bauch schlafen lassen. Was soll ich sagen? Jetzt ist er 8 und schläft noch immer vorzugsweise auf dem Bauch.

Ich denke zum plötzlichen Kindstod gehören andere Faktoren.
 
M

mely

AW: wie lange muss ein 3 monate altes baby schlafen

Ja ich weiß das auch andere Faktoren dazu gehören, abermein großer ist mit 1 1/2 Jahren an den kindstod auf den Bauch gestorben. Drum hab ich sehr angst. Wir müssen jetzt Gymnastik machen und die frau meinte auch ich soll mir keinen Kopf machen, weil ihreehrfahrungen haben gezeigt das immer die Kinder auf rücken lagen. Aber wenn einen das selber schon passiert ist hat man Angst , aber ich kann eh nichts machen er kann nicht auf den rücken schlafen nach 5 min. Ister dann immer wach. Aber er hat 10 Stunden nachts durch geschlafen. * huhu*

Lg mely :hahaha: