Wie lange lasst Ihr die Zwerge schreien bis ihr hingeht?

Wie lange lange lasst Ihr Eure Kids schreien bis ihr hingeht?

  • Ich gehe sofort hin

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Ich warte erstmal 5 Min. ab

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Ich warte 10 Min. oder laenger ab

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Ich gehe nur hin, wenn ich hoere, dass was 'los' ist

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Ich gehe gar nicht hin; das Kind beruhigt sich schon irgendwann

    Abstimmungen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0
V

Valesca

Hallo :winke:

Nachdem ich selbst gerade dabei bin, mich darin zu ueben, nicht mehr gleich beim ersten 'Piep' in Emily's Zimmer zu rennen (jaaa, ich geb's zu, ich war vorher so doof :oops: :) ) sondern wenigstens mal 5 Min. abzuwarten, wuerde ich gerne mal wissen, wie Ihr das so handhabt.

Neugierige Gruesse :winke: :cool:
 
Christina mit Jan und Ole

Christina mit Jan und Ole

Postschlumpf
11. Oktober 2002
15.519
6
38
44
mitglied.lycos.de
Hallo,
also bei mir kommt es halt immer drauf an. Als er z. B. krank war bin ich immer sofort hin, ansonsten beruhigt er sich meistens von alleine. Wenn er nach 10 Minuten noch weint, geh ich hin. Aber das kommt zum Glück nur alle paar Monate mal vor.

LG Christina
 
Vanilla

Vanilla

Gehört zum Inventar
23. Februar 2003
2.683
0
36
49
Berlin
vanilladesignz.blogspot.com
Hallo Valesca!

Anfangs bin ich auch bei jedem Piep losgerannt und hab geschaut,was der Zwerg hat*ehrlichzugeb* :jaja:
Aber mittlerweile lass ich ihn schon mal 5 min meckern.Meist ist eh nur der Schnuller rausgefallen :-o
 
K

Keksimaus

Also ich gehe hin, wenn ich höre, dass was "los" ist.
Wenn sie sich einfach in den Schlaf meckert, dann lasse ich sie.
Wenn sie allerdings panisch loskreischt oder so, gehe ich natürlich gucken und wenn sie krank ist, natürlich auch :jaja:
 
Rebecca

Rebecca

Pfiffikus
8. Januar 2003
10.953
2
38
Hagen
Ich kann mittlerweile an Alessias weinen erkennen, ob sie was hat oder nur einfach quengelig ist.
Im Moment ist es bei ihr so, dass wenn sie Hunger hat und ich ihr Essen noch nicht fertig habe, sie richtig anfängt aus vollem Hals zu schreien. Dabei wird sie ganz rot und fängt durch die Anstrengung auch an zu schwitzen.
 
S

Scarlett

hi,

also ich gehe schon bei jedem Piep hin :oops: um nachzuschauen außer in der Nacht.
Aber ich nehme sie nie gleich hoch sondern schau einfach nur was los ist.
Doch sobald sie mich gesehen hat gibt es für Mama kein "entkommen".
Solange sie noch so klein ist, werde ich diese Vorgehensweise beibehalten, wenn sie größer ist aber eher nicht.

LG Scarlett
 
Stillmaus

Stillmaus

Gehört zum Inventar
28. April 2003
2.577
0
36
50
Also, ich gehe bei einem Meckern nicht hin. Nur wenn sie richtig weint.
Wenn ich dann nicht hingehe wird es nur noch schlimmer und sie würde sich gar nicht mehr beruhigen. 10 Minuten warten würde ich nichts übers Herz bringen.

Liebe Grüße
 
JASMIN

JASMIN

Gehört zum Inventar
22. Februar 2003
2.824
0
36
46
Im schönem Staudenländle
hallo

also meine kinder hab ich nie viel schreien lassen würd ich auch nicht wollen :jaja:

und ich muss sagen dadurch sind sie wesentlich ausgeglichener find ich :)

wenn sie im alter sind wo sie bocken oder einfach nur ihre sturanfälle haben lass ich sie schreien aber in ihrem zimmer wenn sie fertig sind mit ihren wutanfällen kommen sie von allein wieder :eek:


liebe grüße jasmin