Wie lange ansteckend?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Bonita, 27. April 2016.

  1. Bonita

    Bonita Tourist

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Mittelerde
    Guten Abend!

    Ich hab mal irgendwo gelesen gehabt das man 24 Stunden nach Beginn einer Antibotikatherapie nicht mehr ansteckend ist. Ob das stimmt, wunder ich mich jetzt.

    Tochter hat eine Mandelentzündung seit gestern, war heute beim Arzt und hat relativ starkes Antibotika verschrieben bekommen. Sie ist jetzt schon wieder munter, hat sich heute ausgeruht den Tag über und möchte morgen unbedingt bei ihrem Freund übernachten. Der hat nächste Woche allerdings ein sehr wichtiges Bewerbungsgespräch und möchte ungerene krank werden, klar das dann auf Knutscherrei und andere Liebeleien einmal verzichtet werden muss und im selben Bett schlafen wollen sie dann außnahmsweiss auch mal nicht.
    Ich bin kein Arzt denke aber das man von alleinigem Kuscheln jetzt nicht zwangsläufig krank wird, da ist die Wahrscheinlichkeit genau so groß, würde ich in der Bahn angehustet werden.

    Aber Mami möchte natürlich sicher gehn, nicht das was schiefgeht :rolleyes:

    Liebe Grüße

    Boni
     
  2. Bonita

    Bonita Tourist

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Wie lange ansteckend?

    Und ich schäme mich gerade doch sehr für meine Rechtschreibfehler, aber das Tippen am Handy ist ziemlich anstrengend
     
  3. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.147
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Wie lange ansteckend?

    Dann gib ihr Kondome mit.

    Salat
     
  4. Bonita

    Bonita Tourist

    Registriert seit:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Mittelerde
    AW: Wie lange ansteckend?

    Das war nicht das Problem :)
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.147
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Wie lange ansteckend?

    Was ist dann das Problem? Die beiden wollen nicht kuscheln, nicht küssen, nicht in einem Bett schlafen. Und ich nehme mal an, die haben sich die Tage vor Ausbruch der Mandelentzündung auch gesehen... geküsst... gekuschelt. Was genau willst du also noch weiter unternehmen, um "sicherer" zu gehen? Eine Garantie, dass das Antibiotikum bei deiner Tochter zu 100% so anschlägt, dass sie morgen nicht mehr ansteckend ist, kann dir eh keiner geben. Und wenn der Junge schon Bewerbungsgespräche hat, sollte er doch alt genug sein, um die Entscheidung, ob deine Tochter bei ihm übernachtet, selbst treffen zu können.

    Salat
     
  6. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.386
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wie lange ansteckend?

    Pauschal kann man das nicht sagen. In der Regel ist man wenn es eine bakterielle Mandelentzündung ist nach 24-48 Stunden nicht mehr ansteckend. Aber da man ja nicht weiß wann genau schon genügend Bakterien abgetötet bzw gehemmt wurden...

    Wenn sie sich fit fühlt ist das schon mal ein gutes Zeichen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...