Wie kann ich ruhig bleiben?

Fabienes Mama

Fabienes Mama

Gehört zum Inventar
18. Oktober 2013
3.944
586
113
42
Welpe
carolin.hat-gar-keine-homepage.de
AW: Wie kann ich ruhig bleiben?

Wir haben höchstens Theater beim Essen, wenn Mausi nicht ordentlich isst, sondern spielt oder den Belag runter isst und das Brot liegen lassen will.

Das kenne ich auch. Hoffe das ändert jetzt wo sie in den Kindergarten geht.

Wenn sie zur Essenszeit sagt sie hat kein Hunger. Nach dann Pech. Wie schon gesagt so schnell verhungern die Kids nicht. Hauptsache sie trinken hat mir der Kinderarzt gesagt.
.
 
ElliS

ElliS

Shopping Queen
28. Januar 2011
8.338
3.009
113
Tblisi/Georgien
AW: Wie kann ich ruhig bleiben?

Naja, eigentlich gings mir ja eher darum, wie ich ruhig bleiben kann, also welche "Methoden" ihr so nwendet...zaehlen bis 10 oder 20 hilft hier leider nicht...
 
Redviela

Redviela

Hamsterwoman
Mitarbeiter
Moderatorin
11. Oktober 2011
13.223
1.963
113
44
Crailsheim
AW: Wie kann ich ruhig bleiben?

Ich hab mir selbst immer wieder "gesagt", dass es eh nichts nützt und sie schon nicht verhungern wird.
 
Irrlicht

Irrlicht

Lichtlein
4. Juni 2002
28.406
1.855
113
AW: Wie kann ich ruhig bleiben?

Ich hab mir selbst immer wieder "gesagt", dass es eh nichts nützt und sie schon nicht verhungern wird.
Und das rate ich Dir auch, ElliS. Mit Gereiztheit und dem damit verbundenen Druck auf die Kinder geht es nicht, und da Dir das schon klar ist, bist Du bereits einen großen Schritt weiter. Im Stillen bis 10 (oder auch 20 oder 30 :-D ) zählen, notfalls einmal rausgehen aus dem Zimmer, evtl. eine Runde "um den Block", durchatmen, dann paßt es schon.
Bedenke, Ihr seid in Indien - da ist das Essen ja komplett anders als in Europa, und auch wenn Ihr versucht, so einzukaufen, wie es bei Euch paßt: Die Waren sind sicher dennoch größtenteils anders. Daran muß sich jeder erst mal gewöhnen ;-)

:winke:
 
T

Tigerentchen2110

Rollige Erbse
25. Februar 2011
5.948
190
63
38
AW: Wie kann ich ruhig bleiben?

Hi Sabina!

*handreich* Das essen betrifft es hier nicht so, da hab ich denk ich nie Druck gemacht zumal meiner im allgemeinen ein guter Esser ist, und Gedanken übers Gewicht versuch ich inzwischen einfach wegzuschieben, aber in anderen Bereichen kenn ich das, ich bin leider auch ziemlich ungeduldig und könnt echt total flippen wenn er zb morgens total rumtrödelt und lieber spielt als sich anzuziehen/anziehen zu lassen (an sich kann ers ja alleine). Grad heut morgen hatten wir das wieder und ich denk einfach man muss echt zumindest mal so tun als wär man gaaaanz entspannt *ommm*, unbd dann zumoindest so tun als sei es einem völlig wurscht ob Kind sich jetzt anzieht bzw in dem Fall isst, dann aber vielleicht einfach ne REgel einführen, bevor du nicht was ordentliches gegessen hast gibt's auch nix süßes oder so, keine Ahnung ob das bei Giada zieht. Inwiefern ist sie denn schwierig?

Ich glaub ich versteh dich gut, Mein Mann kann das irgendwie besser und ich weiß das es nicht leicht ist..

LG Julia
 
Zuletzt bearbeitet:
Annemie

Annemie

Living for LilliFee
1. November 2005
2.634
395
83
42
AW: Wie kann ich ruhig bleiben?

Hallo,

mir hat die Definition von toleranz geholfen...und der feste glaube das die Natur und die Kinder schon wissen was sie brauchen und was nicht...
Vielleicht hilft es dir ja auch

LG
Eva
 
Noreia

Noreia

Familienmitglied
28. März 2011
5.460
46
48
35
AW: Wie kann ich ruhig bleiben?

Bei uns gibt's die "Regel" dass er sich zumindest mit an den Tisch setzen muss. Meistens bzw.eigentlich wird dann doch gegessen ;-)