Wie ist das nun mit Arbeiten ?

Xandra

Gehört zum Inventar
25. September 2005
2.754
0
36
Bayern
www.Krippen-hierold.de www.Lucatom.de.vu
Hallo , ich hoffe ich bin hier richtig , und es kann mir jemand helfen .
Ich habe schon seit längern vor ja wieder Vollzeit zu Arbeiten ab Juni.
Da mir ja nun meine Untermieter einen Strich durch die Rechnung gemacht hat *g*
wollte ich fragen wie das nun ist ??
Würde ja eh passen weil ja mein Mann nun Arbeitslos ist :bruddel:
Ende Juni habe ich ja schon ein paar Monate hinter mir.
Er muss mich wieder nehmen ?? oder ? (war auf 8 Stunden angestellt)
Muss er mich auch nehmen wenn ich bereits Schwanger bin ??
Wie schaut das aus mit dem Elterngeld ? welches zählt da ??

Ich weis, fragen über fragen ... aber ich hoffe Ihr könnt mir helfen .
Liebe Grüße Xandra
 

Florence

Gehört zum Inventar
10. Dezember 2002
7.829
541
113
48
Velbert
AW: Wie ist das nun mit Arbeiten ?

Alexa, Du gehst, wenn das mit Deinem Arbeitgeber vorher so abgesprochen war, ab Juni wieder zu den gleichen Konditionen wie vor dem Mutterschutz arbeiten. Ich würde, der Fairness halber, aber schon jetzt mitteilen, daß Du wieder schwanger bist, damit er sich darauf einstellen kann, daß Du dann bald wieder ausfällst. Außerdem unterliegst Du dann sofort wieder den Mutterschutzrichtlinien und bist unkündbar. Sechs Wochen vor ET gehst Du dann wieder in den Mutterschutz und kannst dann das neue Elterngeld beantragen. Dann mußt Du Dir wieder überlegen, ob für ein oder zwei Jahre Elterngeld gezahlt werden soll.
Alles klar?
Liebe Grüße, Anke
 

Xandra

Gehört zum Inventar
25. September 2005
2.754
0
36
Bayern
www.Krippen-hierold.de www.Lucatom.de.vu
AW: Wie ist das nun mit Arbeiten ?

mmmhh.. also genau so wie in der ersten Schwangerschaft. Mir war blos etwas unklar wie das nun wird .
Aber wenn das ganau so weiter geht bin ich ja beruhigt .
Soweit war ich schon informiert .
Danke dir :blumen: Florence