Wie die Jungfrau zum Kind kamen wir zur Selbstständigkeit, was zahlt ihr so für PEKIP, Spielgruppe u

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

MamivonPrinzTom

Familienmitglied
6. Juli 2005
842
0
16
41
Ruhrgebiet
:hahaha:

Unsere Pläne werden konkreter....
Wir haben seit gestern einen GROSSEN Favorit:

Es gibt einen großen PEKIP/Spielgruppen Raum von ca. 50m², sowie für die Vorkindergartengruppe 85 m², plus kleines Gartensück (ca. 60m²) eingezäunt zum Spielen, Toben und Planschen im Sommer! Plus Teeküche, WC und Wickelraum, sowie Büro oder Ruheraum!

Alles würde extra nach unseren Vorstellungen umgebaut..heller Laminat, helle Wände, weitere Fenster würden eingesetzt, Türen eingebaut
Es gibt zwei seperate Eingänge, selbstverständlich alles gut für Kinderwagen erreichbar, direkt im Erdgeschoss, insgesamt 165m², alles eine Ebene

So, die Frage weiterhin, wie nennen unser Projekt?

Wie findet ihr Glückskinder?

Und:

Was zahlt ihr für 10 Einheiten PEKIP, oder 10x90min Spielgruppe oder Eure Vorkindergartengruppe (privat oder in der Gemeinde, für wie lange)

Ich freue mich so und bin voll happy:hahaha: ...manchmal ist wohl wirklich ein Ende auch ein Anfang...;) .
 

Hedwig

Sternenfee
30. Dezember 2003
14.664
33
48
AW: Wie die Jungfrau zum Kind kamen wir zur Selbstständigkeit, was zahlt ihr so für PEKIP, Spielgruppe und Vorkindergartengruppe?

Hallo,

da es zwei identische Freds gibt, füge ich die Beiträge aus diesem an den anderen an und mache hier zu.

Liebe Grüße
Kim
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Nicht offen für weitere Antworten.