Whatsapp für den Desktop

Schäfchen

Copilotin
7. November 2002
36.122
2.320
113
Groß Kreutz
www.andrea-schaefer.de
Ich staune ... ist doch die Begründung dafür, dass WA auf dem iPad nicht geht die, dass das nicht portable genug sei ... Mischa, geht das dann über deine Handynummer oder über Festnetz? Wie muss ich mir das vorstellen?
 

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
16.537
1.743
113
59
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
Also du brauchst zwingend erst mal Whatsapp auf dem Handy, unter dem Link steht auch wie man sich da autorisiert damit nicht Hinz und Kunz unter deinem Namen whatsappen. Wenn du im WLAN bist geht es über WLAN sonst übers Handy, nie über das Festnetz.
 

Xoland

Ein Mann für alle Fälle
15. Juli 2013
304
25
28
NRW
Ist eventuell etwas Zweideutig...

Es ist keine Software, vielmehr eine neue Funktion der App. Man verbindet quasi sein Handy mit seinem PC und kann somit das App fernsteuern.

Unter Menue im WhatsApp geht man auf "WhatsApp Web" und mußt den Code von der Webseite -> WhatsApp Web einscannen und kann so seine Nachrichten live auf dem PC verwalten.