Wer hat ein Kiddy Guard?

N.i.c.o.l.e

Buchdealer
1. März 2006
10.418
0
36
40
auf'm Land
Hallo ihr Lieben :winke:

Wir werden im April in die obere Etage des 2-Familienhauses meiner Eltern ziehen *freu*
So nun zu meine Frage.
Da in die Wohnung eine ziemlich steile Treppe führt ist ein Treppenschutzgitter natürlich unumgänglich.
Momentan haben wir ein ganz normales Holzgitter (ich glaub von Roba o.ä.) welches den Bereich vom Wohnzimmer direkt in die Küche sichert.Wir haben das Gitter auch nicht fest montiert sondern nur in den Rahmen eingespannt.
Allerdings bin ich so garnicht damit zufrieden da es recht instabil ist und die Kröte schon des öfteren mal beim gegenlehnen umgeknallt ist.Das ist in der Ebene nicht so dramatisch aber an einer Treppe?!?

Sicher würden wir das Gitter bei meinen Eltern fest montieren aber die Unsicherheit bleibt trotzdem.
Wie sind da eure Erfahrungen?
Wer von euch sichert seine Treppe mit einem Kiddy Guard (also diese Rollos)?
Hat jemand einen Vergleich von beiden Möglichkeiten?

Ich dank euch schonmal :bussi:
Ach ja und falls jemand eins zu verkaufen hat...Tut euch keinen Zwang an :nix:
 

KeksKrümel

Queen of fucking everything
10. November 2002
7.647
129
63
www.geschenkewunderland.de
AW: Wer hat ein Kiddy Guard?

Wir haben zwar kein Kiddy Guard aber eins von Geuther. Das ist festgeschraubt (Treppe) und lässt sich in eine Richtung öffnen. Von der Sicherheit und Bedienung bin ich voll und ganz überzeug und kann es weiterempfehlen.

LG Sandra
 

Rasselbande

Gehört zum Inventar
25. Januar 2005
2.521
0
36
39
AW: Wer hat ein Kiddy Guard?

Wir haben beides. Das Rollo unten und das Geuthergitter oben. Ich persönlich finde den Rollo besser, denn der ist nie im Weg und er läßt sich sehr leicht bedienen. Ich würde den sofort wieder kaufen...