Wer besitzt eine Perücke und trägt sie auch???

Tulpinchen

goes Hollywood
26. April 2003
16.371
1
38
52
Rheinkilometer 731
AW: Wer besitzt eine Perücke und trägt sie auch???

Mal eben voll OT, aber total krass: Habt Ihr gesehen, wie die Transen als Kerls aussehen? 8O Hammer! :umfall:

Jenny, "Fiffi" ist normalerweise ein Toupet, aber ich nehm das Wort auch für Perücke. ;)

:winke:
 

snoopy

Proseccobläschen
16. September 2005
8.790
0
36
42
mitten im Leben
AW: Wer besitzt eine Perücke und trägt sie auch???

ahja, siehste man lernt nie aus.... :nix:
und ne ich guck nicht, krieg ich nur wieder lust auf dieses primitive bergvolk :nasehoch: :nix:

GLG JEnny
 

suchtleser

Hühnerflüsterin
19. Februar 2006
6.812
0
36
Bodenseekreis
AW: Wer besitzt eine Perücke und trägt sie auch???

Ich kenne Fiffi auch :) stimmt Katja, damit ist eigentlich ein Toupet gemeint.

Wenn ich eine ergattere mache ich Fotos und zeig euch mein Schätzken :) !!!
 

Tulpinchen

goes Hollywood
26. April 2003
16.371
1
38
52
Rheinkilometer 731
AW: Wer besitzt eine Perücke und trägt sie auch???

Ja, mach das. :jaja: Welche Farbe nimmst Du denn? Deine Naturfarbe oder mal was anderes?

Übrigens ist mir grad eingefallen, daß ich es schon ziemlich gewagt finde, ein Perücke ohne Aufprobieren zu kaufen. Damals auf der Messe hab ich glaub ich ne Million Fiffis aufprobiert, die alle toll aussahen, mir zum Teil aber mal so überhaupt nicht standen, weil sie je nach "Schnitt" ein ganz anderes Volumen auf den Kopf bringen, das der eigentlich Kopf- und Gesichtsform überhaupt nicht entspricht.

Habt Ihr bei Euch nicht einen Zweithaarladen, wo Du Dich mal professionell beraten lassen kannst (mußt ja nicht sagen, daß Du keine 1000 Euro dafür ausgeben möchtest :zwinker: ). Vielleicht haben die ja noch ganz andere Tipps?

:winke:
 

Xandra

Gehört zum Inventar
25. September 2005
2.754
0
36
Bayern
www.Krippen-hierold.de www.Lucatom.de.vu
AW: Wer besitzt eine Perücke und trägt sie auch???

Hallo Suchti.....*mal eben runter wink zu dir *
Also ich hab ein echt Haar Haarteil.. aber frage bitte net was das gekostet hat. (170 Euro)
Hatte so ne Zeit wo ich echt gerne getragen habe. Denn lange haare stehen mir eigentlich nicht , aber Hochgesteckt schon :) also desswegen das Haarteil .
Das konnte ich waschen mit Kindershampoo (was anderes hatte ich angst) und war immer so wie ich es wollte. (gel, Haarspray usw.)
Nur die Leute dich mich kannten frageten mich immer mit einen Lächekn :) : schöne Haare haste heute wieder...... die anderen ahnten das gar net das die "falsch" waren.
Ich würde sagen die anschaffung von echthaar Lohnt sich, wenn du es wirklich gerne und oft trägst.
Liebe Grüße