Welches laptopmodel fuer die Schule?

ElliS

ElliS

Shopping Queen
28. Januar 2011
8.104
2.652
113
Tblisi/Georgien
Hallo,

Nachdem ja nun auch naechste Woche keine Schule ist und Niklas weiterhin online lessons hat, muss ich ihm einen Laptop kaufen, weil er sonst meinen Arbeitslaptop nimmt und den brauch ich ja selber...nun die Frage (ich kenn mich so gar nicht aus), welches Model wuerdet Ihr empfehlen, was jetzt kein Vermoegen kostet, aber auch gut durch die Gegend geschleppt werden kann und fuer HA, auch ein bisschen spielen und so genutzt werden kann...

Ich dachte an HP, aner vielleicht auch Lenovo? Keine Ahnung....auf was muss ich da beim Kauf so achten?

Danke
 
Redviela

Redviela

Hamsterwoman
Mitarbeiter
Moderatorin
11. Oktober 2011
12.924
1.730
113
43
Crailsheim
Onlinehändler bieten z.T. auch "Kaufberatung" an. Da kannst du eingeben, wozu du das Gerät brauchst und bekommst ein paar genannt.
 
  • Like
Reactions: ElliS
Mischa

Mischa

Administrator
Mitarbeiter
Moderatorin
10. November 2004
16.430
1.329
113
58
Bietigheim-B.
www.Schnullerfamilie.de
Also die Frage ist jetzt ein bisschen sehr allgemein gestellt, Du bekommst von den genanten Firmen genauso Billig wie Highend Rechner. Hast Du ein Budget und was soll es können. Vor 6 Jahren habe ich dem Junior fürs Studium ein Microsoft Pro gekauft und das tut bis heute klaglos seinen Dienst. Inzwischen gibt es den verbesserten Nachfolger Pro X aber für die Schule sollte das 2017 Pro Modell mehr als ausreichen. Vorteil extrem lange Akkulaufzeit, robust, leicht und kompakt. Eine extrem gute abnehmbare und beleuchtete Tastatur. Für Schule und Studium ein Traum, fürs Gaming nur bedingt geeignet. Tastatur und Stift kosten extra!

View: https://www.youtube.com/watch?v=YldaIPxHyaA
 
Zuletzt bearbeitet:
S

smiley =)

Gehört zum Inventar
24. Januar 2010
2.563
564
113
Die große hat sich gerade nach viel Beratung durch ihren Cousin und ihren supervisor einen Lenovo s340 gekauft.
 
  • Like
Reactions: ElliS and Mischa