Welchen Tragesack/ Tragetuch?

flonikki

Habibi
6. Juli 2005
5.574
319
83
Huhu, Ihr Lieben,

wir würden für das kleine Oh gerne eine Tragehilfe anschaffen, sind aber noch unschlüssig, welche es sein soll. Vielleicht könnt Ihr mir ja Tips geben?

Gehört habe ich nun schon vom

-BabyBjörn: fällt weg, soll ja nicht wirklich gut für die Hüften sein

-Glückskäfer-Tragesack: hatte ich damals bei Nikki; aber er war nicht so der Tragling, so dass ich gar nicht sagen kann, ob der Sack gut oder schlecht ist

- Manduca: davon weiß ich eigentlich gar nichts außer dem Namen :hahaha:

- Tragetuch: find' ich eigentlich nicht schlecht, aber ich hab' ein bißchen Bammel, dass ich es falsch binde oder nicht damit zurecht komme.

Habt Ihr Tipps oder Ratschäge für mich?

Liebe Grüße,
Jenny
 

aurea

Goldstück
18. März 2008
4.427
0
36
40
AW: Welchen Tragesack/ Tragetuch?

Jenny, hast du eine Trageberatung in der Nähe, oder eine kompetente Hebamme?

Probier am besten verschiedene Varianten aus, lass dir das Binden zeigen und übe mal mit einem Puppenbaby. Es gibt mittlerweile vieeeele Varianten und Systeme und so findest du am ehesten raus was genau zu DIR bzw. euch passt.

LG Tina
 

wippi

Gehört zum Inventar
17. Dezember 2003
2.745
0
36
50
Dortmund
www.mutter-kind-kurse.de
AW: Welchen Tragesack/ Tragetuch?

Also ich hatte ein Didimos und werds wieder holen.
Ich habe nur 2 Bindeweisen genutzt und glaub mir, wenn du das 5 Mal gebunden hast, dann weißt du genau wie das geht.
Es gibt ja Trageberaterinnen, die dir das zeigen können oder notfalls zeig ichs dir gern auch, wenn du möchtest.
Das schöne ist halt, daß du das Tuch lange benutzen kannst, egal wie groß das Kind schon ist.
Ich werde mir dieses mal ein dünneres Tuch anschaffen, denn im Sommer habe ich doch sehr geschwitzt und oft nur BH, Kind und Tuch angehabt.

Muß erst mal sehen, welche Stoffqualitäten es jetzt bei Didymos gibt, es sind ja immerhin 5 Jahre vergangen seit dem letzte Tragen.

Diese neuen Mei Tei´s (hab ich hier im Forum irgendwo gesehen, gibts aber auch original von didymos) finde ich auch praktisch, weiß nur nicht, ob die wirklich langlebig sind, weil es ja wieder verschiedene Größen gibt.

:winke:
 

flonikki

Habibi
6. Juli 2005
5.574
319
83
AW: Welchen Tragesack/ Tragetuch?

Stimmt, meine Hebamme könnte ich beim nächsten Besuch mal direkt ansprechen!:lichtan:

Doof, was? Heute war ich doch erst da, aber danach zu fragen, ist mir nicht eingefallen :hahaha:
 

Alina

Selfie Queen
29. März 2003
25.011
92
48
38
AW: Welchen Tragesack/ Tragetuch?

Also für mich war das TT nichts... ich hab mit Manduca getragen :herz:

Kann ich nur empfehlen - meine Hebamme war auch begeistert.

lg
 

Micky

schneller in Kanada als in Berlin
8. September 2003
15.109
351
83
Vancouver, Kanada
AW: Welchen Tragesack/ Tragetuch?

manduca/ergo/beco - alles fast das gleiche - da trag ich heute noch täglich mit (alle drei übrigens!!!!!!!!) :)
 

Casi

Quak das Fröschlein
12. April 2007
8.876
15
38
Groß Kreutz
AW: Welchen Tragesack/ Tragetuch?

Boah echt Meike? Carl kann ich nicht mehr tragen..der is soooo schwer ..*ächz*
 

Micky

schneller in Kanada als in Berlin
8. September 2003
15.109
351
83
Vancouver, Kanada
AW: Welchen Tragesack/ Tragetuch?

der kleine wiegt fast 12, die mädels je nur 15kg - nimmt sich also kaum was :)