Weizenpops mit Gemüse

N

Nadine

Hallo!
Zur Zeit stehen wir totalt auf Weizenpops (Ebly´s)

Hier unser Rezept:

-Ebly´s gar kochen
-in der Zwischenzeit Karotten, Schinken und Knoblauch klein schneiden und in Olivenöl anbraten (evtl. noch etwas Wasser dazu)
-Ebly´s dann zum Gemüse geben und mitanbraten
-3 Eier verquirlen, etwas würzen, und Parmesan (soviel wie man will) dazugeben, über die Ebly-Gemüse-Mischung geben und stocken lassen
-Evtl. noch etwas Kräuter drüber und

Guten Apetitt

Nadine
 

Dagmar

Dauerschnullerer
20. März 2002
1.251
0
36
BM
Hallo Nadine,

was sind denn Weizenpop's/Ebly's?
Wo bekommt man die?

Das Rezept hört sich sehr lecker an. Würde ich gerne mal ausprobieren.

Liebe Grüße
 

belladonna

Tolle Kirsche
21. März 2002
7.753
27
48
Friedberg
Hallo Dagmar,
guckst Du hier: www.ebly.de! Kaufen kann man Ebly eigentlich in allen größeren Supermärkten.

LG, Bella :blume:
 
Ja, mit Ebly haben wir mittlerweile auch Bekanntschaft gemacht - dank Sally und Hildegard, die schon vor 'ner Weile mal gepostet haben.

Das Rezept hoert sich lecker an, werd' ich bei Gelegenheit auch mal nachkochen.

Hier in Deutschland hab' ich Ebly bisher nur im Kochbeutel gesehen, in Frankreich gibt's Ebly lose im 1kg Container.

Ich hab' einen Ebly Salat draus gemacht; werd' ich dann auch noch posten ;-)

Liebe Gruesse,
Claudi