weiterhin HA Milch

Steppl

Weltbeste Knödelmama
28. Dezember 2003
13.560
0
36
40
Haamitland Arzgebirg
Elaine wird ja nun bald 6 Monate :umfall:
Ich würde dann gern bei ihr die 2er Milch einführen. Hab das Gefühl die 1er reicht ihr nicht.
Sollte ich da weiterhin die HA Milch geben oder kann ich da die normale Milch nehmen?
Mittags haben wir ja nun auch mit Brei begonnen.
Und muß ich da warten bis die 6 Monate voll sind oder fallen da 1-2 Wochen nicht ins Gewicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

Ute

mit Engeln unterwegs ....
19. März 2002
16.574
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
AW: weiterhin HA Milch

Hallo,

zwischen 5. und 6. Monat kannst Du, ohne Nachteile bei der Allergieprophylaxe zu bekommen, auf normale Babynahrung umstellen. Rund um den 6. Monat auch auf die 2er Nahrung.

Je größer und kräftiger ein Baby, desto mehr Sinn machen die sättigenden Folgemilchen. Denn je sättigender eine Nahrung ist, desto besser werden die Kinder satt und desto weniger müssen sie zusätzliche Flaschen "bunkern" :)

Liebgruß Ute
 

Ute

mit Engeln unterwegs ....
19. März 2002
16.574
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
AW: weiterhin HA Milch

Hallo,

zwischen 5. und 6. Monat kannst Du, ohne Nachteile bei der Allergieprophylaxe zu bekommen, auf normale Babynahrung umstellen. Rund um den 6. Monat auch auf die 2er Nahrung.

Je größer und kräftiger ein Baby, desto mehr Sinn machen die sättigenden Folgemilchen. Denn je sättigender eine Nahrung ist, desto besser werden die Kinder satt und desto weniger müssen sie zusätzliche Flaschen "bunkern" :)

Liebgruß Ute