Wechseln von Milumil auf Aptamil ?

A

Anna Lena

Familienmitglied
10. Februar 2003
386
0
16
Hallo Ute,

ich hatte Dir die Tage bereits mitgeteilt, dass meine Kleine die Flasche nicht mehr so sehr mag.
Du meinest ich sollte ggf. einen größeren Sauger nehmen oder vielleicht auf Apamil 2 wechseln.

Also Milumil 2 und den größeren Sauger (Nr. 2) benutzen wir schon länger, weiss nicht ob es jetzt am Geschmack liegen kann ? Das Problem ist ja erst aufgekommen, seitdem sie mittags und abends Beikost bekommt (wie bereits erwähnt, macht ihr das Löffeln super Spaß und klappt ohne Probleme)

Hab mal ein paar Proben von Apatamil 2 angefordert, um zu testen ob sie dieses eher mag.

Wollte eigentlich bei Milumil bleiben, da ja der "Schutz von innen" drin ist. 'Bei Aptamil gibt es das wohl nicht oder ?
Hab jetzt gelesen, das Humana das jetzt auch hat. Sollte ich vielleicht das mal ausprobieren ?
 
Ute

Ute

mit Engeln unterwegs ....
Moderatorin
19. März 2002
16.577
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
Hallo Sandra,

ich würde es mit Aptamil versuchen.

Humana war nicht in der Lage mir Infos zu den prebiotics zuzusenden :-? ich kriegte glatt veraltete Unterlagen diese Wochen. Die Zusammensetzung diese Prebiotics ist anders .... daher kann ich dazu auch nichts sagen. Wenn schon Firmen mich dazu nicht informieren ... wollen ....

:winke: Ute