Wasser in den Händen und Finger schlafen ein

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von wippi, 21. September 2010.

  1. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    Kennt ihr das auch?
    Ich hab schon ein wenig Wasser, was nicht wirklich stört, nur in den Händen ist es so heftig, daß ich nachts richtig Schmerzen in den Händen hab und morgens keine Faust machen kann.
    letzte Nacht konnte ich noch nicht mal meine Wasserflasche öffnen, so sehr hat die Hand geschmerzt.
    In der rechten Hand habe ich dazu noch ein taubes Gefühl und der Mittel- und Ringfinger schlafen beide eigentlich ständig.

    Ich weiß, daß es da so ein Syndrom gibt, daß in der SS auftreten kann.

    ABER: Kann ich irgendwie für Linderung in den Händen sorgen?
    Vielleicht weiß davon jemand etwas.
     
  2. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wasser in den Händen und Finger schlafen ein

    :troest:

    das kenne ich, meine hebi hat mir in der letzten schwangerschaft schüssler salze nr 10 verordnet zum entwässern, die haben gut geholfen
    und rückengymnastik, mehr dehnungsübungen, vor dem zu bett gehen
    jetzt habe ich die schmerzen nachts oft wenn ich verspannt bin, dann hilft magnesium


    alles gute!
     
  3. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wasser in den Händen und Finger schlafen ein

    Hallo Mandy, ich habe/hatte damit auch zu kämpfen, bis ich Schienen bekommen habe, schau mal hier. Seitdem ist übrigens Ruhe :winke:.

    Ich drück' Dir die Daumen, dass Du es ebenfalls in den Griff bekommst :bussi:
     
  4. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Wasser in den Händen und Finger schlafen ein

    Hm... also entwässern soll man ja nicht, der Körper braucht das Wasser ja. Da bin ich skeptisch. Magnesium nehme ich schon täglich, damit die Gebärmutter schön brav ruhig bleibt und ich keine wadenkrämpfe mehr habe.
    :winke:
     
  5. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Wasser in den Händen und Finger schlafen ein


    Vielen Dank ich werd mir das gleich mal durchlesen und gucken ob es was für mich ist.:winke:
     
  6. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Wasser in den Händen und Finger schlafen ein

    Hallo Mandy, wie schaut's aus bei Dir? Hat sich schon etwas getan? :winke:
     
  7. wippi

    wippi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Wasser in den Händen und Finger schlafen ein

    Nö, will mich noch um einen Termin bei unserer Osteopathin kümmern, da soll es Abhilfe geben.
    Das mit dem Ruhigstellen hab ich versucht, allerdings muss ich nachts oft zum Klo und auch Kilian ruft mich neuerdings 1-2x nachts, da stört das dann auch wieder.
    Im Moment hab ich kaum Zeit für weitere Arzttermine, da wir mit Schuluntersuchung, Elternabend und Probeunterricht die nächsten 2 Wochen schon recht voll sind. Das ist mit unseren normalen Terminen (Sport, Reiten, Freunde treffen) dann schon recht knapp.
    Aber jetzt wo Du mich nochmal dran erinnert hast, muss ich gleich morgen einen Termin machen. Ja das werd ich . So!!!:winke::winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...