Was mir gerade mal so in den Sinn gekommen ist....

Isabella

Schneller Klickfinger
29. Mai 2004
1.216
0
36
50
NRW
Bei uns wurde in der Schule noch Werken und Handarbeiten unterrichtet.

OK, im Sinne der Gleichberechtigung wurde das bei uns noch nicht praktiziert. Aber irgendwie vermisse ich das doch bei meinem Sohn. Wenigstens doch dann mal die ganze Klasse zusammen.

In der Grundschule wurden man doch in den Grundtechniken unterrichtet. Dort haben wir Sticken, Häkeln, Stricken usw. gelernt.

Und heute nichts, rein gar nichts. Es wäre doch mal schön, wenn mein Söhnchen mal was Sinnvolles, wie einen kleinen Topflappen, eine ausgesägte Figur oder ähnliches mitbringen würde, anstatt eines riesigen Zettels, wo im Kunstuntericht wahllos irgendwelche Stofffetzchen aufgeklebt wurden.

Ging mir nur gerade mal so durch den Sinn.

EPddWnb
LG
Tanja
 

yuppi

Gehört zum Inventar
12. Januar 2005
14.781
1.058
113
at Home
AW: Was mir gerade mal so in den Sinn gekommen ist....

Also mein Neffe ist in Bayern in der 4. Klasse und ER lernt gerade häkeln.

Wie das bei uns an der Grundschule ist, weiß ich noch nicht... da haben wir noch 2 Jahre Zeit.
 

Michi72

Gehört zum Inventar
21. Juni 2004
8.364
0
36
48
Wiesbaden
AW: Was mir gerade mal so in den Sinn gekommen ist....

Hallo,

Eric hat Textiles Gestalten als Unterrichtsfach.Gesehen hab ich davon noch nix.....

Lg,
Michaela