Was kann man konkret unternehmen, wenn man sieht, dass ein Kind eine Ohrfeige bekommt?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Sonja, 31. März 2007.

  1. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.489
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    :winke:

    Es gibt ja sogar ein Gesetz, welches das verbietet.

    Aber was kann man in so einem Fall unternehmen - vorausgesetzt, man kennt die Eltern nicht, sondern bekommt es in der Öffentlichkeit mit?

    Kann man überhaupt etwas unternehmen (außer die Eltern darauf ansprechen)?

    Nachdenkliche Grüße
     
  2. Krawumbuli

    Krawumbuli Mama Liebenswert

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    7.038
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    tief im Süden
    AW: Was kann man konkret unternehmen, wenn man sieht, dass ein Kind eine Ohrfeige bekommt?

    Schwierig, wenn man die Eltern nicht kennt. Sonst würd ich ja sagen Polizei oder JA, aber wenn du keine Ahnung hast wer das ist....................
    Hat es sonst noch jemand mitbekommen?
     
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.489
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Was kann man konkret unternehmen, wenn man sieht, dass ein Kind eine Ohrfeige bekommt?

    Ich frag jetzt eher pauschal.

    Ich habe das im Lauf meines Lebens ja schon öfter beobachtet und auch immer etwas gesagt (wenn Thomas dabei ist, sagt der was, das ist dann immer noch einen Tick "eindrucksvoller").

    Heute habe ich es aber nicht selber mitbekommen - also nicht gesehen - obwohl es direkt neben uns passiert ist. Tim hat es aber gesehen und auch lautstark kommentiert, aber ich habe nichts zu der Frau gesagt, weil ich es eben nicht selber gesehen habe.

    Es kam aber wieder der Gedanke, wie man sich am Besten verhält in so einer Situation - also ob man außer dem Ansprechen konkret was machen kann :???:
     
  4. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    AW: Was kann man konkret unternehmen, wenn man sieht, dass ein Kind eine Ohrfeige bekommt?

    ansprechen, ansprechen, ansprechen

    alles andere erweist sich als undurchführbar (polizei, ja etc, bis du die alarmiert hast, sind die täter mit ihren bedauernswerten schutzbefohlenen über alle berge)

    jackie
     
  5. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.489
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Was kann man konkret unternehmen, wenn man sieht, dass ein Kind eine Ohrfeige bekommt?

    Ja - das geht mir auch durch den Kopf.

    Und auch die Frage: Würde da überhaupt jemand etwas unternehmen? :???:
     
  6. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    AW: Was kann man konkret unternehmen, wenn man sieht, dass ein Kind eine Ohrfeige bekommt?

    ja, würden sie

    zumindestens das ja ist, wie ich jetzt weiß, von rchts wegen verpflichtet, die mal unter die lupe zu nehmen.

    es anzusprechen find ich auch insofern gut, weil den eltern dann klar wird, dass es von unserer gesellschaft nicht stillschweigend geduldet wird, dass ihnen die hand ausrutscht.

    ich denk mir vor allem immer: wenn die in der öffentlichkeit schon so agieren, will ich echt nciht wissen, wies zu hause zugeht :-(

    ligrü
    jackie
     
  7. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.489
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Was kann man konkret unternehmen, wenn man sieht, dass ein Kind eine Ohrfeige bekommt?

    auch mein Gedanke :jaja:

    DAS dachte ich heute dann auch. Ich reagiere auch mal über - d. h. ich motze Tim auch mal unangemessen an :oops: wenn die Nerven blank liegen.

    Aber das passiert mir nur zu Hause. In der Öffentlichkeit habe ich mich da im Griff und ich denke auch, wie niedrig da wohl die Hemmschwelle ist.

    Zum besseren Verständnis: es kommt vor, dass ich unangemessen reagiere, ist aber nicht die Regel :zwinker: - ich glaube, das kennen wir alle (oder? :) )
     
  8. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.489
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Was kann man konkret unternehmen, wenn man sieht, dass ein Kind eine Ohrfeige bekommt?

    Tim hat das übrigens jedem heute erzählt und war da echt fertig.

    Er meinte auch ein paar Mal zu mir: Gell das war eine böse Mama und du bist eine brave Mama :(

    Ich hab die Mutter noch ein paar Mal gesehen danach - das paradoxe war, sie hat einerseits gestellte Smilebilder für`s Familienalbum geknipst und andererseits die Tochter echt auch angeschrien, wenn die was sagen wollte z. B. - aber angerührt hat sie sie nicht mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...