Was für Treppen habt Ihr?

N

Nike

Flying Googlemuckel
25. März 2005
4.718
0
36
41
Nordseeküste
#1
:winke: Ihr Lieben...

Wir sind gerade mittendrin in den Planungen für ein Neubauvorhaben. :bravo:

Ich schlage mich grad mit den ganzen Treppenvarianten rum... meine Güte, ganz schön umfangreich, aber auch ganz schön teuer :umfall:

Also vorweg: im Grunde geht es darum die Kosten in dem Bereich nicht ganz so in die Höhe zu treiben.

Natürlich kann man nicht alle Treppen miteinander vergleichen, aber so als Orientierung würde es mir vielleicht schon helfen, wenn hier die ein oder anderen Vorzüge für die ein oder andere Bauart, mögliche Lieferanten, Spartips etc. zum tragen kommen :cool:

Hat z.B. schonmal jemand von Euch eine Holztreppe aus Polen bezogen?
Oder hat jemand von Euch eine Fertigbetontreppe? Oder so nen Bausatz für ne Betontreppe? Oder gar einen Bausatz für Holztreppen?? Oder so ne freischwingende?? Oder eine Edelstahlwangendingsbums...?? :hahaha:

Bei uns soll es eine 2 fache 1/4-Wendung werden ( eventuell mit Podest )..hat noch jemand so eine??

Und wenn es Euch nicht zuuuuuu privat ist, würde ich mich über den ein oder andere Preisangabe, freuen....

Da der nächste, uns empfohlene Treppenbauer bis MItte August Urlaub hat, bin ich halt vorab am schnüstern!!!

Bin gespannt...man das ist so aufregend!
 
Cornelia

Cornelia

Ex-Exilfriesin
6. Januar 2003
30.689
1
38
4-Täler-Stadt
#2
AW: Was für Treppen habt Ihr?

Ach jetzt doch selber bauen? ;-)

Ich kann dir nicht weiterhelfen - bei mir ists schon lange her und es war ein Treppenbauer vor Ort. :bussi:
 
N

Nike

Flying Googlemuckel
25. März 2005
4.718
0
36
41
Nordseeküste
#3
AW: Was für Treppen habt Ihr?

Ach jetzt doch selber bauen? ;-)
Sagen wir so: das Grundstück ist nach wie vor reserviert, der Architekt ist grad an den Zeichnungen dran und wir holen realistische Preise für wirklich alles ein. Wenn es danach zu nah an unsere finanzielle Schmerzgrenze geht, dann lassen wir es und suchen nach ner Siedlung. ;) Aber bis jetzt sieht es machbar ( mit Reserven für Unvorhersehbarem ) aus!
 
Lucie

Lucie

Digitaler Dinosaurier
26. Dezember 2007
17.797
212
63
viel zu weit weg vom Meer
#8
AW: Was für Treppen habt Ihr?

nimm alles nur keine offene Treppe. wir haben offen vom Dach bis zum Keller und ich ärgere mich jeden Tag...

entweder man saugt jeden Tag alle Stockwerke und den Keller durch oder man gewöhnt sich dran dass immer Staub und Dreck auf den Stufen liegt, alles fällt durch und es ist ein Fass ohne Boden. Nieeeemehr ein offenes Treppenhaus, das sag ich dir.

Harfentreppe haben wir von vornherein nicht genommen, da hat man zwar mehr Weite aber durch die durchgehenden Stäbe hat man auch viel weniger Möglichkeiten wenn man mal Möbel durchs Treppenhaus transportieren muß. Quer stellen geht ja nicht bei den Kurven, da sind ja die Stäbe im Weg...

wir haben unsere Treppe von einem Treppenbauer in der Nähe von Ahaus und der war recht günstig und die Arbeit wurde sauber ausgeführt.
wir haben Metall und die Stufen aus Holz.
wenn wir nochmal davor stünden, würden wir überlegen ob wir so ne Treppe nehmen, wo die Heizung integriert ist. Haben wir damals gar nicht dran gedacht aber das gibts wohl inzwischen.

:winke: