Wann zum Notarzt?

N

NimueVerdandi

Hallo Petra,

ich weiß nicht mehr so richtig, was ich machen soll.
Die Nimufee ist schon ein paar tage krank, sie hat eine spastische Bronchitis und bekommt nur Efeuhustensaft, Ipec. D12 und wir inhalieren mit Sutanol und emser-Salz.
Seit ungefähr 2 Stunden hat sie 39,6 Fieber und ich bin mir nicht sicher ob ich einen Notarzt rufen soll.
Es ist ihre erste wirkliche Krankheit und sie hatte noch nie so hohes Fieber!
Die Paracetamol Zäpfchen helfen immer nur kurz. :(
Ist steigendes Fieber ein Grund einen Arzt zu rufen?
Ich hab auch ein bisschen Schiss, das die mich für hysterisch halten (bin ich sicher auch ein bißchen) :( .

Sie hustet ganz schön, aber immer noch locker. Meine Kinderärztin ist erst morgen mittag wieder zu erreichen, meinst Du das reicht?

Mir ist so elend, ich bin allein mit meinem Baby und unsicher als wär ich nicht 35, sonder 17. :heul:

Danke für Deine Hilfe!
Silke
 
C

casy

hallo silke

ruf einfach mal beim notarzt an
kann dir doch egal sein was die von dir denken du machst dir sorgen und das kann ich gut verstehen
wenn die fiebersenkenden zäpfchen nur kurz helfen würd ich auf jeden fall mal anrufen und jemanden kommen lassen zur untersuchung
hoffe es geht ihr bald besser

:bussi: an dich und die nimufee
 
H

hildegard

Hallo Silke!

Wenn du das Gefühl hast, Deiner Kleinen geht es schlecht, ruf den ärztlichen Notdienst. Die sind sehr nett und helfen dir weiter.
Habt ihr keinen kinderärztlichen Notdienst, den du konsultieren könntest?

beruhigende Grüße
hildegard
 
Kathi

Kathi

Dino
16. Oktober 2002
18.343
19
38
zu Hause
Liebe Silke,

ich würde auch den Notarzt rufen, egal was die denken. Musst denen ja nicht sagen, dass Du keine 17 mehr bist :) .

Ansonsten alles Gute für Nimue und Dich.

:bussi
Kathi
 
Lumax

Lumax

Familienmitglied
22. Februar 2003
275
0
16
43
KR
Hallo Silke!
Wie gehts Deiner Kleinen heute?
Warst du beim Arzt oder hast du einen gerufen?
Die haben absolut Verständnis für und sagen auch, daß sie lieber einmal zu viel als einmal zu wenig rauskommen.
Ich verlaß mich da immer auf mein Gefühl und wenn mir mein Gefühl sagt, daß wir zum Arzt sollen, dann fahre ich auch.

Ich hoffe, es geht deiner Kleinen schon besser!
Liebe Grüße und Gute Besserung

Simone
 
jackie

jackie

buchstabenwirbelwind
Moderatorin
11. Juli 2002
13.340
0
36
wien
www.lucdesign.com
silke, gib bescheid, wie's euch geht

*besorgtausderwäscheschau*

wir sind mit jani auch immer gleich zum arzt gerannt (meist mitten in der nacht in die notaufnahme) und das war nicht immer notwendig. ob die mich für hysterisch halten oder nicht, ist mir ziemlich schnurzegal, und ich bin schon 37 :jaja:

:bussi:
jackie