Vorlagen Weihnachtsmotive

Rut

Rut

Familienmitglied
18. November 2003
932
0
16
Hallo!

Ich hatte gedacht, diese Jahr könnte ich mal was mit Windowcolours als DEKO machen.
Leider bin ich in Ermangelung
(erstens) von Ideen
(zweitens) von Begabung
(drittens) von rechten Händen

bisher mit "sowas" nicht in Berührung gekommen. der hiesige Bastelladen konnte mir nicht weiterhelfen.

Frage an Euch:
Kann das jemand ohne Talent schaffen, z.B. einen stilisierten Weihnachtsbaum oder Sterne mit Windowcolour zu machen.
Was muß ich beachten beim Kauf?
Wo kann ich günstig kaufen (Internet)

Kann ich auch Vorlagen kaufen?

Kann ich das Ganze kaufen, was mich wharscheinlich furchtbar arm macht, aber mich nicht in den Wahnsinn treiben würde? Und wenn ja, wo?

Danke Euch für Tipps!
 
Susa

Susa

einfach nur langweilig...
20. März 2002
13.806
20
38
45
bei Bonn
AW: Vorlagen Weihnachtsmotive

der hiesige Bastelladen konnte mir nicht weiterhelfen.
Was ist das denn für ein Laden???

Bei uns im Keller schlummert ein ganzes Paket mit weihnachtlichen WiCo-Sachen. Ich bekam es mal geschenkt (ich finde WiCo aber total schrecklich :oops:). Ich könnte es dir gegen Porto schicken. Da sind Farben drin (ein paar sind einmal gebraucht) und Vorlagen, Folien, Heftchen mit Ideen und Anleitungen) Meld dich, wenn du es haben möchtest!
 
Tamara

Tamara

Prinzessin
1. August 2002
28.470
13
38
48
hinterm Berg
AW: Vorlagen Weihnachtsmotive

Hallo Rut,
WiCo ist super einfach und ich behaupte das kann JEDER :jaja:

Weihnachtliche Vorlagen bekommst Du im Moment überall wo es Zeitschriften gibt und kosten nicht sooo viel.

Das Angebot von Susa würde ich annehmen, Farben sind das teuerste an der Sache und wenn Du da schon mal ein Grundfarbenpaket hast, bist Du gut ausgestattet.

Liebe Grüße
Tami
 
Rut

Rut

Familienmitglied
18. November 2003
932
0
16
AW: Vorlagen Weihnachtsmotive

Au ja au ja.

Ich möchte gerne probieren, ob auch ich so richtige Mutti-Bastelsachen machen kann.

Dann hätt ich gerne von Dir , SUSA Deine BV und Deine Preisvorstellung, wenn das Angebot noch steht.

Ich befürchte zwar, dass ich "WICO" auch nachher total schrecklich finde, weil ich es (schonwieder, wiedermal...) verbockt habe, aber versuchen möcht ichs trotzdem.

Also, dass muß zuerst auf eine Folie und dann aufs Fenster, oder wie? Oder macht man das direkt aufs Fenster?

Sorry, aber ich bin echt der totale Laie.

Ja, der Bastelladen ist wirklich das Letzte. Auf meine Nachfrage ähnlich der obigen kriegte ich den Hinweis, dass die Zeitschriften dort lägen und die Farben da hinten, dann ging die Dame und ließ mich doof stehen. Die nächste teilte mir mit, sie hätte leider keine Zeit und sortierte weiter, die dritte war nur ne Aushilfe (was auch immer das heißt..), dann bin ich gegangen.

Danke Euch!
 
Susa

Susa

einfach nur langweilig...
20. März 2002
13.806
20
38
45
bei Bonn
AW: Vorlagen Weihnachtsmotive

Ich geh grad in den Keller und schau, ob noch alles in Ordnung ist! Ich möchte nur das Porto haben (Hermes 3,90).
 
Dustin`s Mom

Dustin`s Mom

Gehört zum Inventar
19. März 2005
2.003
0
36
45
dahoim
www.gfxfun.de
AW: Vorlagen Weihnachtsmotive

Window Color habe ich immer auf Prospekthüllen gemalt, trocknen lassen und dann wenn es ganz trocken war abgezogen und auf die Fenster gepappt, gibt aber auch sogenannte Fensterfolie , dann haste später keine Probleme das Zeug von Deinen Fenstern abzubekommen. Auf die Fensterfolie malt man direkt und klebt dann die Folie auf die Fenster.

Links für Vorlagen gibbets hier
http://www.google.de/search?hl=de&q=window+color+vorlagen&btnG=Google-Suche&meta=