Verzwickt-verzwackt: Pille und Antibiotika

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Flotschi, 28. Dezember 2005.

  1. Flotschi

    Flotschi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. August 2003
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    Liebe Schnullerinnen,
    heut vormittag wurde mir ein leider völlig kaputter Backenzahn gezogen (habs viiiiel zu lange aufgeschoben) und da die Wunde riesig ist, gab mir meine ZÄ ein Antibiotikarezept mit. Ich weiss, dass Schutz bei Antibiotikaeinnahme nicht gegeben ist, aaaber: gestern hatte ich GV und bin daher nun in Sorge, dass der Schutz auch rückwirkend nicht gegeben sein könnte, da Spermien ja drei Tage im Körper der Frau verweilen (können). Was also tun?
    Meinen Frauenarzt habe ich nicht erreicht (Urlaub) und deshalb eben bei der Hotline meiner Pille angerufen- die Dame am Telefon meinte, dass da nichts passieren sollte, da ich am 8.Tag der Pilleneinnahme sei.
    Was meint ihr, soll/kann ich ihr vertrauen? Meine Wunde ist riesig, zusätzlich hatte ich bei der Wurzel eine Zyste, daher muss ich Antibiotika nehmen um keine Infektion zu riskieren.
    Falls jemand bis hierhin noch den Durchblick hat, würde ich mich über eure Meinung freuen.
    Liebe Grüsse
    Simone mit der dicken Backe:kaese:
     
  2. AW: Verzwickt-verzwackt: Pille und Antibiotika

    Erst mal gute Besserung an Dich und Deine Backe!

    Wer weiss, wie genau Deine Hormone ticken? *gg*

    Ich kenn es zwar auch so, dass nur die kommende Zeit "gefährlich" ist - meist wirkt die Pille ja auch noch nach...aber 100%ig sicher wär ich da auf keinen Fall.

    Es gibt im übrigen auch Antibiotika, dass "pillenverträglicher" ist. Hast Du schon mal im Beipackzettel geschaut? Steht da was dazu?

    Lieben Gruß
    Sandy
     
  3. Flotschi

    Flotschi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. August 2003
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: Verzwickt-verzwackt: Pille und Antibiotika

    Liebe Sandy,
    Danke für deine Antwort! Im Beipackzettel steht das "übliche": "Durch die Einnahme blablabla Verhütungsschutz nicht mehr wirksam gegeben".
    Ich werd der Schering-Tante einfach mal Glauben schenken.
    Liebe Grüsse Simone, deren örtliche Betäubung fast weg ist *AUA*
     
  4. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.211
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Verzwickt-verzwackt: Pille und Antibiotika

    Hallo Simone,

    frag mal bei Deinem Zahnarzt nach oder in der Apotheke die können Dir eigentlich anhand der roten Liste genau sagen ob das Antibiotika Auswirkungen auf den Verhütungsschutz Deiner Pille hat.

    LG Sandra
     
  5. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Verzwickt-verzwackt: Pille und Antibiotika

    Also ich denk mal dass rückwirkend da nix passiert. Aber frag doch mal in der Apotheke nach.

    LG Christina, die auch grad für 10 Tage AB nehmen muss und schon ne Packung Kondome gekauft hat :nix:
     
  6. Flotschi

    Flotschi Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    9. August 2003
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: Verzwickt-verzwackt: Pille und Antibiotika

    Danke Sandra und Christina,
    Ich hab gerade mit einer Freundin gesprochen, deren Schwägerin Apothekerin ist... lange Rede, kurzer Sinn: das AB sucht sich gerade seinen Weg durch meinen Verdauungstrakt.
    @Christina: ich freu mich schon auf das Gesicht meines Liebsten, wenn ich ihm morgen eröffne, dass ab nun wieder die Schonbezug-Saison beginnt :)
    Liebe Grüsse
    Simone
     
  7. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Verzwickt-verzwackt: Pille und Antibiotika

    Ich schmeiss mich weg .... Schonbezug-Saison :weglach:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...