Verweigerung von HA-Nahrung

K

Katrinchen

Hallo!
Ute, Du hattest mir gestern in Deinem Gästebuch empfohlen die Milumil HA1 zu verwenden.
Gestern habe ich es nun versucht meinem Sohn die HA1-Nahrung (Milumil) zu geben. Bisher hatte er die PRE-Nahrung (Milasan) neben dem stillen. Er möchte die HA-Milch einfach nicht. Was kann ich tun ? Da erhöhtes Allergierisiko besteht und er erst 3 Monate alt ist, habe ich wohl keine andere Chance, solange zu probieren bis er diese Milch trinkt...

Bin ratlos... :eek: und dankbar für jeden Tipp.
Katrin
 
G

gabriela

hallo katrin,

wenn du bis jetzt normale pre-milch gegeben hast, hilft meines wissens nach keine HA-prophylaxe mehr. oder habe ich etwas falsch verstanden und milasan ist auch eine HA? ich habe PRE verstanden :???: es wird schwer sein ihm jetzt die bittere HA-milch schmackhaft zu machen und ich glaube auch überflüssig. stille einfach so lange du kannst und versuche spät mit der beikost anzufangen. mach dich auch nicht verrückt, wenn ihr allergien habt, muss das der kleine nicht unbedingt erben. sollte es zu reaktionen auf die milasan kommen (oder die andere milch die du geben wirst), dann wird der arzt eine diätmilch verordnen. du kannst jetzt nach der milasan aptamil1 oder milumil1 geben, schmecken ganz gut und werden von ute empfohlen.

schau bei ute nach, www.babyernaehrung.de/allergieprophylaxe.htm

liebe grüsse,
 
Ute

Ute

mit Engeln unterwegs ....
Moderatorin
19. März 2002
16.577
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
Hallo Katrin,

hier unser Gästebuch "Gespräch" für alle Mitleser zum Verständnis :jaja:

Deine Frage:
Hallo Ute !
Mein Sohn (14 Wochen) wird von meiner Muttermilch allein nicht satt, so dass ich ihm abens nach dem stillen noch ein Fläschen anbiete, was er sehr gern nimmt. Ich bin mir unsicher, ob ich noch die PRE Nahrung oder schon die HA1-Nahrung nehmen soll (Fa. Milasan). Kannst Du mir bitte einen Tip geben ? Ach ja... hast Du erfahrung mit der Fa. Milasan ? Mich würde mal interessieren ob diese genausogut ist wie die etwas teurere von allen anderen Firmen. Vielen Dank, Katrin
Meine Antwort
Hallo Katrin,
nein, Milasan Produkte empfehle ich nicht!
HA nimm bitte wenn Du oder dein Mann an Allergien leidet. Ansonsten kann es eine Pre oder sättigendere 1 sein. Ich favorisiere - wegen der muttermilchähnlichen Zusammensetzung der meisten Produkten - die Milupanahrungen. Guck doch mal nach Milumil HA 1 oder Milumil 1.
Viele Grüße
Ute
Nach einer Pre Nahrung sollte keine HA mehr gegeben werden. Das konnte ich deiner Anfrage leider nicht entnehmen :-? In diesem Fall ist Milumil 1 die richtige Nahrung. Tut mir furchtbar leid ......

Der Geschmack der HA Nahrung wird verständlicherweise nicht akzeptiert. Ich würde es auch lieber lassen. Hoffentlich kannst Du die angefangene Packung einer Freundin überlassen .....

Grüßle Ute