ute, fragen zum essensplan

I

iri

hallo ute, nach langer zeit melde ich mich mal wieder aus der ferne, hab immer nur sporadisch reinsehen koennen, ich hoffe das wird besser.
ich hab nun eine frage zur esserei meiner kleinen:_ sie ist nun 1 jahr alt.
morgens, etwa 8 uhr: hirsemilchbrei mit etwas obst, max 125ml milch; irgendwann etwas banane, 12 uhr: etwa 200g gemuese mit oel, manchmal fleisch, danach etwas banane; etwa 16 uhr: obst-getreidebrei: 100ml wasser, 100g obst, etwas oel;
etwa 19 uhr: mich-getreidebrei, ich mach immer 200ml, isst sie aber ganz selten ganz, eher max. 150, schaetze ich.
nun kommt mir das echt wenig vor, hat sie denn genug milch? sie war ja noch nie die grosse esserin, ist auch eher klein, hat aber schon speck, und sie ist superfit. aber das mit der milch, calcium...???? was kann ich aendern?
ich hoffe ihr koennt mir weiterhelfen, liebe gruesse, iri
 
Ute

Ute

mit Engeln unterwegs ....
Moderatorin
19. März 2002
16.577
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
Hallo Iri,

:happybirthday: nachträglich zum 1. Geburtstag!

Schön mal wieder von dir zu lesen - ich habe mich schon gefragt wo Du wohl steckst!

330 ml Milch(produkte) decken den Tages-Kalziumbedarf ab. Mit ihrer Essmenge kommt sie fast hin. Da sie eh kein guter Esser ist, kannst Du mit der Milchmenge sehr zufrieden sein.

Liebe Grüße

www.babyernaehrung.de/kleinkind_kost.htm

:winke: Ute