@Ute: Antwort??

V

Valesca

Hallo Ute,

ich nicht richtig auf dem Laufenden.. Bist Du evtl. noch krank? :???: Ich habe vor ein paar Tagen eine Frage gepostet http://www.schnullerfamilie.de/forum/viewtopic.php?t=12967&highlight=
und braeuchte dringend Deinen Rat!..

Emily isst immer weniger wie's scheint, obwohl die Magen-Darm-Grippe inzwischen zu verschwinden scheint.. Ist sie ploetzlich zum 'Maekel' geworden oder dauert so eine MDGrippe laenger, bis die Kids wieder richtig 'Kohldampf' haben?..

Ratlose Gruesse aus Portugal :?
 
AlexLiLa

AlexLiLa

Gehört zum Inventar
28. März 2002
6.933
0
36
49
www.dieLiLa.de
Hallo Valesca,

ich denke das kann schon einen Weile dauern bis sie wieder richtig durchstarten. Mien beiden hatten es im Januar und haben dann lange gerne Weißbrot (Toast, bekamen sie im kKH) pur gegessen und viel zerdrückte Banane. Irgendwann war es wieder normal.
Achte nur drauf das sie gut trinkt. Der Rest kommt von alleine.

Schönen Bidler hast Du eingestellt. Leider war ich noch nichtzum Antworten gekommen. *schäm*

lg Alex
 
V

Valesca

Hallo Alex,

Danke fuer Deine Antwort! :D Hhmm.., dann muss ich's wohl oder uebel einfach akzeptieren, dass sie z.Zt. so wenig isst? :???: Toastbrot mag sie leider gar nicht.. Wenn's nach ihr ginge, wuerde sie nur diese salz-& zuckerlosen Kracker und evtl. 1 Banane -ueber den ganzen Tag verteilt!- essen.. Trinken tut sie Gott sei Dank gut; 700 ml schafft sie locker! :-D

Schönen Bidler hast Du eingestellt.
Danke! :D Wann gibt's denn mal wieder welche von Deinen Maeusen anzugucken? :wink:

VlG und schoenen Tag noch :winke:
 
AlexLiLa

AlexLiLa

Gehört zum Inventar
28. März 2002
6.933
0
36
49
www.dieLiLa.de
Schau mal Bilder habe ich gestern reingestellt!

Viel Spaß und liebe Grüße Alex