Urlaub im Bayer. Wald

KaJul

KaJul

Gehört zum Inventar
6. August 2005
5.711
0
36
46
Hallo,

wollte mal kurz von unserem Urlaub im Bayerischen Wald, Grafenwiesen berichten.
Wie ich ja schon erzählt habe, waren wir eine Woche hier

Und ich muss ehrlich gestehen, von der Anlage war ich enttäuscht. Sie nennen sich ja auch Babyhotel und darunter habe ich mir was anderes vorgestellt.

Die Apartements waren zwar steckdosen gesichert, Wasserkocher, Wickelauflage, Hochstuhl, Gläschenwärmer etc. waren zwar alles vorhanden, aber die Schränke unten mit Geschirr eingeräumt und nicht gesichert.
Uraltes knarzendes Babybett als Zustellbett nur so zu stellen, dass man in das eine Elternbett nicht mehr rein konnte ohne über das andere komplett drüber klettern musste. Elternbett knarrte bei jeder Bewegung :bruddel:

Also schliefen wir auf der Couch, sehr bequem so ne alte Ausziehcouch.

Zur Aussenanlage: ich würde sagen, für Kinder ab 3,4 Jahren ideal.
Aber für uns einfach nur anstrengeng, nirgends was abgezäunt, kleiner steiniger Bachlauf in der Nähe mit Brücke, Pferdekoppel mit elektrischem Weidezaun gesichtert, erklär das mal nem 1,5 jährigem... am Schluss sagte er schon von weitem "aua" als er zu den Pferden wollte *grml*

Das Restaurant war auch nix für unseren "Ausbrecher". Da dauernd die Tür offen stand (unnötig), ist er immer wieder ausgebüchst. Buffet aufgebaut, grad in Richtiger Höhe.

Die diversen Spielangebote (Schlechtwetterangebot) waren auch mehr für grössere ausgerichtet. Für Kleinkinder meist nur ne Rutsche und ein kleines Bällebad vorhanden.

Also waren wir viel unterwegs. Julian musste dann im Auto schlafen, was wir abends (knatschig) wieder büssten...

Aber die Ausflüge haben schon Spass gemacht:
Tierpark in Lohberg
Wildgarten in Furth im Walde
www.flederwisch.de
Glashütte Joska


Wer Fotos sehen mag
 
Zuletzt bearbeitet: