Urlaub am Bodensee Gaienhofen

Kasparin

Kasparin

Gehört zum Inventar
Wir fahren dieses Jahr mal einmal nicht nach Ameland sondern wollen zum Bodensee. Und wir haben es immer vor uns her geschoben und die besten Angebote sind natürlich schon weg.
Wir hätten eine Wohnung in Gaienhofen, die uns zusagen würde. In der Ecke waren wir noch nie und haben überhaupt keine Ahnung, was da so los ist.
Bevor wir also buchen, wäre ich dankbar über einige Infos!

Wir waren schon mehrmals in Meersburg und Friedrichshafen, wo die Cousine von Tobias wohnt. Die möchten wir auch gerne mal einen Tag besuchen, ansonsten aber mal eine andere Gegend vom Bodensee kennenlernen.

Also, wer kann was zu Gaienhofen und Umgebung sagen? Danke!
 
Monsy

Monsy

Agent Amour
6. Oktober 2004
4.125
842
113
44
Mittelfranken
Ich habe jetzt erstmal geguckt wo das ist.

Das Eck Bodensee ist nicht ganz meines. Wir sind immer in Uhldingen-Mühlhofen, Meersburg. Aber das Eck kennst du schon.

Auf jeden Fall liest es sich interessant, die Reichenau ist in dem Eck. Und sonst kann ich dir leider, nur Tips für die andere Seite geben.
 
A

Annette

Die Nette
24. Februar 2005
7.772
238
63
44
Von dort aus kannst einige Ausflüge machen: Konstanz ist eine wunderschöne Altstadt, es hat tolle Fleckchen direkt am See. Unbedingt eine Stadtführung mitmachen. (Meine Freundin lebt dort, war schon oft da)
Pfahlbauten in Überlingen, Insel Mainau (die haben mittlerweile einen tollen Spielplatz), Rheinfall in Schaffhausen, Allensbacher Wildpark, der Affenberg in Salem ist ein Besuch wert, von Konstanz kann man für kleines Geld mit der Fähre über den See direkt nach Meersburg fahren (Auto in Konstanz stehen lassen). Die Meersburg ist gut zu Fuß zu erreichen, auch die Uferpromenade mit vielen Kaffees und Gaststätten . . .

Grüße
Annette