Unangenehmes "Problem"2 Jährige riecht nach Schweiss...

D

Duuud

Habe mal eine Frage:
Meine 2 Jährige Tochter schwitzt relativ stark, wenn sie schläft (verständlicherweise bei diesen hochsommerlichen Temperaturen), manchmal ist die Matratze unter ihrem Kopf total nassgeschwitzt.
Das Unangenehme daran ist, dass sie dann wirklich nicht gerade gut riecht (am Kopf!), manchmal fällt mir dieser Geruch schon beim Vorbeigehen(!) auf. Wenn ich sie dusche und ihr die Haare wasche, hält der Shampoo-Duft nicht sehr lange an.
Kennt jemand dieses "Problem"?
Noch nebenbei gefragt: Wie oft duscht/badet Ihr Eure Zwerge? Man sagt doch immer, die Haut von(Klein-)Kindern wird immer empfindlicher, wenn sie ständig geduscht, bzw. gebadet werden????
Viele Grüße,duuud :???:
 
Sonja

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.552
64
48
AW: Unangenehmes "Problem"2 Jährige riecht nach Schweiss...

Kennt jemand dieses "Problem"?
Bei Tim ist das auch so.

Ich wollte diese Woche mal den KiA fragen, weil das riecht total sauer und unangenehm ...

:winke:
 
I

ilselottikulle

Dauerschnullerer
11. April 2005
1.856
0
36
AW: Unangenehmes "Problem"2 Jährige riecht nach Schweiss...

Ja, ich kenn das auch von meinem Sohn, wobei es nicht dieser typische Schweissgeruch ist, wie man es bei Erwachsenen kennt, sondern eher wie ein feuchtes Huhn (ich kann es irgendwie nicht anders beschreiben)

Da er eh jeden Tag duschen muss (er ist nun mal ein Schmutzfink), hält es sich aber in Grenzen.
 
Susala

Susala

Prinzessin auf der Palme
14. Juli 2004
17.447
1.098
113
AW: Unangenehmes "Problem"2 Jährige riecht nach Schweiss...

Mein Kleiner hatte das im Sommer auch. Wir haben ihn häufig gebadet und die Haare kürzer schneiden lassen. Jetzt geht es, weil wir ihn sehr dünn anziehen und ein anderes Shampoo nehmen. Vorher hatten wir ein wenig riechendes Babyshampoo und jetzt eines für Kleinkinder mit Erdbeerduft. :nix:
 
Juli

Juli

Gehört zum Inventar
8. Mai 2005
6.946
0
36
Im Hafen..... ;-)
AW: Unangenehmes "Problem"2 Jährige riecht nach Schweiss...

*ganzlautbrüll*

Bei Nike ist es auch ganz extrem! Sie hat aber auch sehr sehr dichtes gelocktes Haar! Besonders angenehm fällt dieser Duft auf, wenn sie des nächtens in mein Bett gekrochen kommt und ich von dem "Duft" aufwache!

Nach dem Schlafen riechen die Haare ganz fürchterlich und sind batsch nass!

Würde Madame mal ohne Gebrüll duschen gehen, so könnten ich sie vll. einmal am Tag oder auch alle zwei Tage abduschen! Da sie aber Panik bekommt müssen wir abwarten bis sich das legt und so riecht das Kind dann eben etwas muffig um den Kopf rum!

Liebe Grüße
Juli
 
Stephanie

Stephanie

The one and only Mrs. Right
AW: Unangenehmes "Problem"2 Jährige riecht nach Schweiss...

Vivi riecht auch oft so 'streng' am Kopf, allerdings nicht immer und das ist was mich wundert. Also denke ich, dass es evtl. von gewissen Lebensmitteln, einem bevorstehenden Infekt oder ähnlichem kommen kann.

Manchmal riechen ihre Haare eine ganze Woche lang frisch und gut, manchmal ist schon am nächsten Tag dieser leicht säuerliche Geruch da. Ich bade sie aber meist nur 1mal wöchentlich, manchmal noch ne Dusche zwischendurch.

So, das war mein Erfahrungsbericht dazu, aber eine grosse Hilfe war ich nun nicht, hmm?

Liebe Grüsse,

Stephanie