Umfrage: wer hat einen Dampfgarer?

Smile76

Smile76

Dauerschnullerer
7. Februar 2006
1.529
589
113
44
Franken
Hallo meine Lieben!
Wir sind am überlegen, ob wir uns einen Dampfgarer kaufen möchten, von Miele.
Hat jemand einen und kann seine Erfahrungen teilen?.
Ich habe noch nicht wirklich Erfahrungen mit dampfgaren und weiß nicht, ob wir das auch tatsächlich so nutzen würden
Liebe Grüße
Andrea
 
Nemo

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
10.388
3.932
113
Bei uns gehörte einer zur Küche dazu und ich möchte ihn nicht mehr missen. Reis, Bulgur, Gemüse gart alles nebenher ohne Probleme..unserer ist mit fester Wasserzufuhr was in unserer Gegend kein Problem ist weil das Wasser nicht so kalkhaltig ist..
 
  • Like
Reactions: Smile76
Mo-Ma

Mo-Ma

Chaosqueen
17. Juli 2014
4.470
2.120
113
Stuttgart
Seit ich das Ding hab, habe ich nie wieder heiße Kartoffeln geschält. Ich gebe immer geschälte rein, der Geschmack verwässert nicht. Für Kartoffelsalat werden sie sogar schon in Scheiben geschnitten. Allein dafür hat es sich gelohnt
 
  • Like
Reactions: Smile76
Sonne

Sonne

Gehört zum Inventar
6. März 2003
2.847
207
63
Niedersachsen
Mit der neuen Küche im Januar kam auch ein Dampfgarer. Nie wieder ohne. Erstens schmeckt das Gemüse sehr viel besser und zweitens ist ein weiterer Backofen bei den neunköpfigen Raupen hier von unschätzbarem Wert. Und ich spare beim Kochen ein bis drei Kochtöpfe auf dem Herd.
LG Nele
 
Nemo

Nemo

nah am See
15. Februar 2005
10.388
3.932
113
Sunny, niemals die Hoffnung aufgeben. Mein Kind lebte vierzehn Jahre nach dem Motto „Fleisch ist mein Gemüse“...seit über einem Jahr ist sie sehr konsequente Vegetarierin...