*umfall* Lasst einen 4-jährigen keinen Mittagsschlaf mehr machen...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Birkchen, 1. Januar 2007.

  1. Birkchen

    Birkchen Miss Tchibo

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    8.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ...sonst habt Ihr das davon:

    ein Zugspielendes Kind kurz nach dem Schlafengehen... raus aus dem Bett, ab auf den Schoß und nach Einladungskarten im Internet gucken... 5 Min. später aber wieder ab ins Bett.. husch husch... das war um 20 Uhr 8O

    das an der Tür hängende Organzierdingen klappert 8O Um 20.30 Uhr... kuscheln, palabern, wieder kuscheln, ab ins Bett, mal wieder...

    ne halbe Stunde später wieder Schranktürknallen... na gut, dann geh zum Papa ins Bett. 2 Min. später geht die Tür wieder auf. "ich will bei mir schlafen!" na gut - wieder ab, aaaber das Licht im Flur geht diesmal aus, damit es duster wird, ansonsten schläft er ja eh nicht - seh ich ja!!!

    spielende Klänge hör ich aus dem Zimmer :umfall:
    "Na gut, dann komm ins Wohnzimmer und leg Dich auf die Couch, wir gehen gleich zusammen ins Bett!" und von da an:


    "Kling Glöckchen, klingelingeling, kling glöckchen Kling" um 21.57 Uhr
    "Was machst Du jetzt!" um 21.57 Uhr und ein paar Sekunden

    Dann ertönt ein selbsterfundendes Lied,

    nun höre ich in der Weihnachtsbäckerei - falsch!!! jetzt ist es "die weihnachtszauberwelt" von D. Jöcker ...

    WAS MACHE ICH NUN MIT DIESEM KIND??? :umfall:

    Ich glaube ich gehe dann mal ins Bett und nötige ihn liegen zu bleiben :umfall: :umfall: :umfall:

    Jetzt tönt es übrigens "Oh Tannenbaum!" :heul:

    Guuuute Naaahacht!!!
     
  2. Jasi

    Jasi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: *umfall* Lasst einen 4-jährigen keinen Mittagsschlaf mehr machen...

    Oh je....
    Ich kenn sowas ja....
    Meiner tänzelt auch noch rum. Dabei müssen wir morgen wieder früh raus.
     
  3. Blatthaar

    Blatthaar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Senftenberg
    Homepage:
    AW: *umfall* Lasst einen 4-jährigen keinen Mittagsschlaf mehr machen...

    Ich schließe mich an, DAS geht bei mir schon seit Tagen. Heute hatte Lieschen sogar ihr Bett in die Mitte des Zimmers gerückt.
     
  4. cecafu

    cecafu Oberhenne

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    6.682
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe Köln
    AW: *umfall* Lasst einen 4-jährigen keinen Mittagsschlaf mehr machen...

    Ich kenne es auch :umfall:

    Wie gut, dass wir sooo gute Nerven haben...

    Schlaft schön!:bussi:
     
  5. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.323
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    AW: *umfall* Lasst einen 4-jährigen keinen Mittagsschlaf mehr machen...

    :hahaha: Jaja, aber nicht nur die Kleinen halten zu lange aus, wenn sie zu lange schlafen. Es gibt da auch Ehemänner, die erst morgens in Bett finden, wenn Frau schon fast wieder aufsteht, weil sie des Nachts nicht schlafen konnten. :nix:

    :winke:
     
  6. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    13.159
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    at Home
    AW: *umfall* Lasst einen 4-jährigen keinen Mittagsschlaf mehr machen...

    :umfall:

    meiner ist heute auch um 23 Uhr ENDLICH eingeschlafen... von 20 Uhr an...alle 10-15 min... Mama dies Mama jenes...
    Mama...mein Kopf ist so komisch..der sagt er hat Hunger....:entsetzt:

    Mama..hab ich dir schon erzählt?

    Mama ich kann nicht schlafen....

    AHHHHHHHHHHH :umfall:


    Und NEIN meiner hat heute KEINEN Mittagschlaf gemacht!!

    Das tat er GESTERN von 18 bis 20 Uhr... war dann bis heute morgen um 4 Uhr wach und hat dann bis genau 10 Uhr geschlafen !!! :umfall:

    Da dachte ich eigentlich.... jaaa nur eigentlich, daß er heute abend einfach nur ins Bett kippt ... aber Fehlanzeige!!

    Bin mal gespannt, was er morgen früh um 6 Uhr sagt...wenn ich ihn aus den Feder haue um bei der TaMu abzuliefern....

    Denn ICH muß ja wieder arbeiten...:umfall:
     
  7. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    AW: *umfall* Lasst einen 4-jährigen keinen Mittagsschlaf mehr machen...

    OH wie ich das kenne!

    Meine kleine Dame macht das nun schon seit Wochen so! 20 mal bringe ich sie bestimmt wieder zurück in ihr Bett und versuche sie zum schlafen zu bewegen, aber sie hält da so gar nichts von!

    LG
    Juli
     
  8. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: *umfall* Lasst einen 4-jährigen keinen Mittagsschlaf mehr machen...

    Kenn ich auch .... wenn ich dann ganz arg genervt bin muss Jan in unser Bett und wenn er schläft schlepp ich ihn wieder in sein Bett :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...