Trinkt sich an der Brust nicht satt. evt. wieder Milchpumpe etc....

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von novembersteffi, 8. Juli 2007.

  1. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich glaube, Johanna und ich haben wieder ein Stillproblem.
    Johanna saugt nicht lange. Vielleicht 2-3 Minuten. Dann geht das Genuckel los.

    Johanna hat innerhalb einer Woche 40g abgenommen. Wenns Dienstag bei Kinderarzt noch mehr ist müssen wir zufüttern. Ich gebe ihr jetzt schon eine Flasche Premilch zusätzlich. Meistens, wenn ich sie Dauergestillt habe und sie immer wieder aufwacht.

    Laut Kinderarzt sollen wir die Stillmahlzeitenpausen mal in die Länge ziehen.
    Johanna kam echt Dauerhaft. Hatte nie richtig hunger und war nie richtig satt, hat der Kinderarzt gemeint.

    Sie trinkt an der Brust immer nur 20-90ml. Wenn ich an mir rumdrücke, kommt aber noch was.

    Man, ich könnte echt kot.... Das ist so Nerven aufreibend. Ich möchte mitlerweile so gerne weiter stillen, aber es scheint nicht zu klappen:(

    Ich habe schon überlegt, ob ich mir morgen noch mal ein Milchpumpenrezept hole und die Milchmenge so wieder hochpusche. Wenn ich denn überhaupt zu wenig habe?

    Hat hier auch jemand so ein Problem wie ich? Habt ihr mein Problem überhaupt verstehen können:???:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...