trinken aus dem glas/becher

LockenLilly

LockenLilly

Gehört zum Inventar
27. August 2002
2.618
0
36
42
bei Erlangen
hallo... :)

wir haben es jetzt endlich geschafft, das lilly aus dem glas trinken kann. :bravo:
ich hab es ihr einfach mal selber in die hand gedrückt und sie machen lassen. und siehe da, es funktioniert.
ich möcht ihr jetzt eigentlich ihre flasche nicht mehr geben(ausser für die milch und unterwegs). ich bin ja froh das sie es endlich kann :jaja: . und sie soll sich jetzt dran gewöhnen immer aus dem glas/becher zu trinken.
jetzt mein problem: lilly hat eigentlich immer relativ viel(zusätzlich zur milch) getrunken. halber bis dreiviertel liter am tag. aber jetzt wo ich ihr nur noch das glas anbiete, kommt es mir so vor als ob sie höchstens die hälfte der bisherigen menge trinkt. :-?
ich kann das auch schlecht nachkontrolieren. denn ein bischen was geht manchmal noch daneben, ich schenk ihr das glas immer nur halbvoll ein und deswegen weiß ich immer nicht genau wieviel sie denn nun den tag über getrunken hat. :???:

wie macht ihr das?

muss ich mir sorgen machen? :-?
ich will ihr aber die flasche schon abgewöhnen...
und ich biet ihr auch immer wieder was an. :jaja:

ratlose grüße... :winke:
 
Ute

Ute

mit Engeln unterwegs ....
Moderatorin
19. März 2002
16.577
3
38
58
BiBi in BW
www.babyernaehrung.de
Hallo Tanja,

das ist ja klasse :bravo:

Wenn der Stuhl weiterhin problemlos kommt und die Windel schön nass ist - trinkt sie auch genug :jaja:

Grüßle Ute
 
LockenLilly

LockenLilly

Gehört zum Inventar
27. August 2002
2.618
0
36
42
bei Erlangen
danke für deine antwort. :)

ich werd die nächsten tage mal darauf achten, wie der windelinhalt aussieht. :jaja:


lg,