tipps für´s osterbrunch

rabe socke

Familienmitglied
19. November 2009
905
0
16
im süden ;-)
hallo ihr,

der kindergarten macht am wochenende ein osterbrunch, zu dem jeder was österliches zum essen mitbringen soll.
mir fehlen ehrlich gesagt grad die ideen.
hefezopf, mohrübenkuchen, würstchen werden schon gebracht, was andres wär mir selber auch nicht eingefallen.

habt ihr zufällig paar ideen für mich ????

grüße
 
B

Bienle

AW: tipps für´s osterbrunch

Also mir fällt jetzt spontan ein:

- Schinken
- Radieschen- und/oder Kräuterquark
- Obstplatte / Obstsalat
- Kressebrote
- Erdbeeren
- Muffins mit Osterdeko

Was dabei?
 

Alvae

Pieps
25. Januar 2010
1.651
1
36
AW: tipps für´s osterbrunch

Lustig fände ich KÄSEFÜSSE.... hab ich letztes bei Fingertips gesehen... könnte man ja auch in Osterliches mit Käse umfunktionieren...
Bätterteig einfach ausrollen, etwas anritzen damit er nicht so arg aufgeht und mit Käse bestreuen... Formentechnisch ist dem ganzen ja keine Grenze gesetzt. Mit etwas Mohn, Sesam und sonst so Körnernkann man das auch schön bunt gestalten.

Bei Chefkoch.de hab ich auch noch ein anderes Rezept ohne Blätterteig dazu gefunden als ich eben geguckt hab... musst da mal gucken.

Foto geklaut bei Chefkoch.de
40885-bigfix-kaesefuesse.jpg



oder einen Obstsalat mit Quark... kommt auch immer gut an und ist auch nett fürs Frühstück.
 
Zuletzt bearbeitet: