Streptokokken Test - Notwendig?

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von JenHH, 19. Juli 2007.

  1. Hallo ihr Lieben,

    ich wollte mal eure Meinung hören zu diesem Streptokokken-Test, den wohl manche Frauenärzte bei Schwangeren machen. Bei meiner Freundin (ET: 26.7.!) ist es nämlich so, dass der Arzt diesen Test morgen bei der VU machen möchte, Kostenpunkt fast 40 Euro. Mir kam es halt merkwürdig vor, dass man den (wenn er denn soooooo wichtig ist, wie der Arzt sagt) so kurz vor dem Termin noch macht. Und ich kann mich zumindest nicht dran erinnern, dass er bei mir (letztes Jahr in der Schwangerschaft) gemacht worden ist. Da wird nämlich ein Vaginal- und ein Darmabstrich gemacht, und DAS wüsste ich bestimmt noch, wenn ich sowas gehabt hätte :hahaha:.

    Ich hab schon gegoogelt und hier das Forum durchsucht, aber noch keine Antwort gefunden :(. Die Frage ist halt, ist so ein Test notwendig? Es ist ihre erste Schwangerschaft, sie wird im Krankenhaus entbinden, und sie wurde bisher nicht auf Strep getestet...

    LG und Danke schonmal für eure Meinungen!

    JenHH
     
  2. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Streptokokken Test - Notwendig?

    Kuck mal hier. Musst aber etwas runterscrollen :winke:
     
  3. AW: Streptokokken Test - Notwendig?

    Hallo Sabine,

    vielen Dank, genau so was hab ich gesucht! Ich hab's meiner Freundin mal weitergeleitet, hoffentlich hilft es ihr. Finde es aber immer noch komisch, dass der Arzt bei ihr auch einen Abstrich vom Darm machen will, davon steht nämlich nirgendwo was... kann mir das auch nicht wirklich anatomisch vorstellen, wie sich das Baby unter der Geburt über ihren Darm eine Infektion holen soll... *g*

    LG Jen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...