Spiele für drinnen?

M

MonaundSarah

Hallo alle zusammen,
meine Sarah ist jetzt 21 Monate alt und ich weiß irgendwie nicht mehr, was ich mit ihr drinnen noch spielen kann. :(
Sie liebt ihre Puzzle, ihre Legosteine, ihr Puppengeschirr, ihre Puppen, wir lesen und singen viel und sie malt sehr gerne.
Ich möchte ihr aber gerne mal etwas Abwechslung bieten - was kann ich denn in diesem Alter mit ihr noch alles anstellen? Gibt es irgendwelche tollen Spiele, die ich nicht kenne und die ihr schon ausgetestet habt??
Über Anregungen freuen wir uns sehr! :jaja:
Vielen Dank für eure Hilfe und ich gebe dann selbstverständlich Feedback!!
Mona und Sarah
 
Sonja

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.669
111
63
Liebe Mona,

kennst du das Buch von Liesel Polinsky: Kleine Kinder entdecken die Welt?

Dort sind tolle Anregungen, was man mit Kindern im Alltag machen kann - wie sie spielerisch die Welt entdecken.

Guck doch mal in der Bücherkiste, dort wurde das Buch schon besprochen.

Und nicht vergessen: Über den Amazon Link bestellen :wink:

Liebe Grüße
 
Sonja

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.669
111
63
Achja - die pfiffige Murmelbahn (selbe Autorin :???: ) ist auch toll.

Dort werden Spielsachen aus Alltagsgegenständen vorgestellt.

LG
 
Sonja

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.669
111
63
Danke Helga,

ich habe die Bücher zusammen bei Amazon bestellt - hier kommt doch oft ein Vorschlag, wenn sie diese beiden Bücher nehmen ...

Deshalb dachte ich, es wäre evtl. dieselbe Autorin.

Hast du die pfiffige Murmelbahn auch?

Liebe Grüße
 
M

MonaundSarah

Spielideen

Hallo zusammen,
vielen Dank für die Tips, ich werde mir das Buch wohl zulegen, hört sich wirklich supergut an!
Merci und Thank you
Mona
P.S.: Sarah wird sich wohl auch bedanken :bravo:
 
Helga

Helga

Frau G-Punkt
28. Juni 2002
22.180
9
38
zu Hause
@Sonja:

Nein, noc nicht, aber dank Dir :D , werde ich mir das Buch nun zulegen. Denn das ist ja wohl total klasse !!
 
Sonja

Sonja

Integrationsbeauftragte
11. April 2002
24.669
111
63
:winke:

Ich finde übrigens Kleine Kinder entdecken die Welt noch besser als die pfiffige Murmelbahn.

Liebe Grüße